Nachrichten aus der Stiftung

Unterstützen Sie die Arbeit der Humboldt-Stiftung!

Seit Gründung der Alexander von Humboldt-Stiftung im Jahr 1953 haben Freunde, Förderer, Stipendiaten und Preisträger für die Humboldt- Stiftung gespendet oder gestiftet. Sie haben damit dazu beigetragen, dass junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt nach Deutschland kommen können, um hier zu forschen und um Kontakte und Freundschaften zu knüpfen, die ein Leben lang halten.

Spenden an die Humboldt-Stiftung sind in Deutschland steuerlich absetzbar. Wenn auch Sie einen finanziellen Beitrag zum Aufbau des Stiftungsvermögens leisten möchten, überweisen Sie bitte einen von Ihnen zu bestimmenden Betrag auf das folgende Konto:

Alexander von Humboldt-Stiftung
Bank: Dresdner Bank Bad Godesberg
Bankleitzahl: 370 800 40
Kontonummer: 266 397 100
IBAN: DE14 3708 0040 0266 3971 00
SWIFT-BIC: DRES DE FF 381

In den USA können steuerlich absetzbare Spenden auch an die „American Friends of the Alexander von Humboldt Foundation“ gesandt werden. Die „American Friends“ sind als gemeinnützige Organisation anerkannt und unterstützen auf vielfältige Weise die Tätigkeit der Humboldt-Stiftung in den USA.

American Friends of the Alexander von Humboldt Foundation
1012 14th Street, NW
Suite 1015
Washington, DC 20005


Beitrag kommentieren

Wenn Sie Humboldtianer sind und sich eingeloggt haben, können Sie diesen Beitrag oder die Kommentare andere Humboldtianer kommentieren. (Bitte lesen Sie zunächst den Kommentarleitfaden)

Kommentarleitfaden

Humboldtianer haben nach dem Login die Möglichkeit, sich mit den Beiträgen des Humboldt Kosmos auseinanderzusetzen und eigene Kommentare von bis zu 1.000 Zeichen Länge in deutscher und englischer Sprache zu veröffentlichen. Im Falle der Veröffentlichung erscheint Ihr Kommentar unter Ihrem Namen.

Jeder Kommentar wird von der Redaktion geprüft und schnellstmöglich veröffentlicht, es sei denn es bestehen hiergegen rechtliche oder inhaltliche Bedenken. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nötigenfalls zu kürzen und zu bearbeiten. Bitte bedenken Sie, dass veröffentlichte Kommentare von jedermann im Internet eingesehen und von Suchmaschinen aufgefunden werden können.