Preisträger-Symposium

Das traditionelle Symposium für Forschungspreisträger findet im März/April jeden Jahres statt. Diese hochrangige interdisziplinäre Tagung bietet den Forschungspreisträgern, die sich in Deutschland aufhalten, und ihren Ehepartnern die Gelegenheit, andere Forschungspreisträger, Wissenschaftler, Repräsentanten von wissenschaftsfördernden Institutionen in Deutschland sowie Mitglieder der Auswahlausschüsse und Mitarbeiter der Humboldt-Stiftung persönlich kennenzulernen.

Das Tagungsprogramm umfasst wissenschaftliche Plenarvorträge aus den verschiedensten Disziplinen sowie Kurzvorträge aller Teilnehmer in Fachgruppen. Ein kulturelles Rahmenprogramm rundet die Veranstaltung ab.

Kontakt

Alexander von Humboldt-Stiftung
Abteilung Förderung und Netzwerk
Jean-Paul-Str. 12
53173 Bonn

info(at)avh.de

Weitere Informationen