Hezekiah Wardwell-Stipendium

Informationen für Gastgeber

Jeder anerkannte Musikpädagoge an einer Musikhochschule oder einem Konservatorium bzw. Fachwissenschaftler an einer Universität oder einer außeruniversitären Forschungseinrichtung in Deutschland kann Gastgeber für Wardwell-Stipendiaten sein.

Die Humboldt-Stiftung erwartet von den Bewerbern, dass sie sich mit Ihnen vor der Antragstellung in Verbindung setzen und verbindlich vereinbaren, dass die Möglichkeit besteht, als Studierender angenommen zu werden bzw. wissenschaftliche Betreuung zu erhalten.

Die Alexander von Humboldt-Stiftung bittet Sie um eine Zusage, den Bewerber zu betreuen und eine Stellungnahme zu dem Bewerber abzugeben. Diese Stellungnahme ist von großer Bedeutung für das Begutachtungsverfahren und den Auswahlausschuss. Bitte halten Sie sich an den Fragebogen für Gastgeber und beantworten Sie die Fragen möglichst ausführlich in der vorgegebenen Reihenfolge. Selbstverständlich wird Ihre Stellungnahme vom Sekretariat und vom Auswahlausschuss der Humboldt-Stiftung vertraulich behandelt.

Bitte bedenken Sie, dass die Geschäftsstelle der Humboldt-Stiftung Anträge nur dann dem Auswahlausschuss vorlegen kann, wenn Ihre Stellungnahme vorliegt. Sie können daher Ihre Stellungnahme auch unabhängig vom Antragseingang direkt zur Auswahlabteilung der Humboldt-Stiftung senden:

Alexander von Humboldt-Stiftung, Auswahlabteilung,
Jean-Paul-Str. 12, 53173 Bonn, Deutschland
Fax: 0228-833 212, E-Mail: info(at)avh.de

Kontakt

Alexander von Humboldt-Stiftung
Auswahlabteilung
Jean-Paul-Str. 12
53173 Bonn

Fax: 0228-833 212
info(at)avh.de

Weitere Informationen