Humboldt-Professuren 2009-2023

Mehr als 100 internationale Top-Wissenschaftler*innen aus dem Ausland konnten bereits mit einer Humboldt-Professur an deutsche Universitäten geholt werden. Jedes Jahr werden bis zu zehn Auszeichnungen an Forschende aller Fachrichtungen verliehen. Von 2020 bis 2024 ist die Vergabe von zusätzlich bis zu 30 weiteren Humboldt-Professuren auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz möglich.

Sortiert nach: Chronologisch
Porträt von Ingmar Weber

Ingmar Weber

2023: Computational Social Science (Humboldt-Professur für KI)

Porträt von Catherina Becker

Catherina G. Becker

2022: Neurobiologie

Porträt von Bas Dutilh

Bas E. Dutilh

2022: Bioinformatik

Porträt von Holger Hoos

Holger Hoos

2022: Maschinelles Lernen (Humboldt-Professur für KI)

Porträt von Stefanie Jegelka

Stefanie Jegelka

2022: Maschinelles Lernen (Humboldt-Professur für KI)

Porträt von Yaochu Jin

Yaochu Jin

2022: Künstliche Intelligenz, Bild- und Sprachverarbeitung (Humboldt-Professur für KI)

Porträt von Markus Klute

Markus Klute

2022: Elementarteilchenphysik

Porträt von Sayan Mukherjee

Sayan Mukherjee

2022: Mathematische Statistik (Humboldt-Professur für KI)

Porträt von Vincent C. Müller

Vincent C. Müller

2022: Philosophie, Ethik der KI (Humboldt-Professur für KI)