Pressemitteilungen

147 Suchergebnisse

Sortiert nach: Datum

Facing the AI Revolution: Humboldt Academia in Society Summit

Künstliche Intelligenz wird die Welt von morgen revolutionieren. Sie tut es schon heute. Welche ethischen, sozialen und rechtlichen Herausforderungen dies mit sich bringt, werden am 21. Juni Spitzenwissenschaftler*innen der KI-Forschung und Akteur*innen der Zivilgesellschaft auf dem Humboldt Academia in Society Summit in Berlin diskutieren.

Internationale Forschungsstars in Berlin ausgezeichnet

Bundesforschungsministerin Bettina Stark-Watzinger und der Präsident der Humboldt-Stiftung Hans-Christian Pape verleihen Deutschlands höchstdotierten Forschungspreis, die Alexander von Humboldt-Professuren.

Im Angesicht des Krieges: Internationale Konferenz diskutierte Fragen zur Wissenschaftsfreiheit

Expert*innen und geflüchtete Forschende kamen am 10. und 11. Mai zum Philipp Schwartz and Inspireurope Stakeholder Forum in Berlin und online zusammen. Veranstalterin war die Philipp Schwartz-Initiative der Humboldt-Stiftung gemeinsam mit dem Inspireurope Projekt. Neben der Situation von Forschenden aus der Ukraine und Afghanistan ging es auf der Konferenz um die besonderen Arbeitsbedingungen von verfolgten Wissenschaftler*innen und die Bereicherung, die diese für die Wissenschaftsgemeinden im Exil darstellen.