Internet Explorer wird nicht unterstützt

Bitte verwenden Sie einen alternativen Browser, um unsere Website vollständig nutzen zu können.

Prof. Dr. Jörg Acker

Profil

Derzeitige StellungProfessor W-3 und Äquivalente
FachgebietReaktionskinetik und Katalyse,Analytische Chemie
Keywordskinetics of heterogeneous reactions, thermodynamics and calorimetry, silicon: etching, cleaning, texturization, chemistry of silanes, atomic and molecular spectroscopy

Aktuelle Kontaktadresse

LandDeutschland
OrtSenftenberg
Universität/InstitutionFachhochschule Lausitz
Institut/AbteilungFachbereich Bio-, Chemie- und Verfahrenstechnik

Gastgeber*innen während der Förderung

Prof. Dr. Steven L. BernasekDepartment of Chemistry, 13D Frick Chemical Lab, Princeton University, Princeton
Beginn der ersten Förderung01.04.2001

Programm(e)

2000Feodor Lynen-Forschungsstipendien-Programm

Publikationen (Auswahl)

2005Jörg Acker: Beiträge zur Thermodynamik und Kinetik heterogener Reaktionen der Siliciumchemie. TU Bergakademie Freiberg, 2005
2002Gianangelo Bracco, Jörg Acker, Michael D. Ward, Giacinto Scoles: Helium Diffraction Study of Organic Single-Crystal Surfaces: Hydrogen-Bonded and Methyl-Terminated (001) Cleavage Planes of a Guanidinium Methanesulfonate Crystal. In: Langmuir, 2002, 5551-5557
2002Jörg Acker, Klaus Bohmhammel: Reactivity of Intermetallic Compounds: A Solid State Approach to Direct Reactions of Silicon. In: J. Phys. Chem. B, 2002, 5105-5117