Karriere

Herzlich willkommen bei der Alexander von Humboldt-Stiftung!

Wir sind eine von der Bundesrepublik Deutschland errichtete gemeinnützige Stiftung privaten Rechts und fördern aus Mitteln der Bundesregierung den internationalen Austausch von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Dem Netzwerk der Stiftung gehören inzwischen mehr als 28.000 Humboldtianer aus über 140 Ländern an, von denen bereits 55 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurden. Bleibender Sitz der Hauptgeschäftsstelle ist Bonn. Hier sind zurzeit rund 200 Beschäftigte tätig. Darüber hinaus ist die Alexander von Humboldt-Stiftung noch mit fünf Beschäftigten in Berlin vertreten.

Wir bieten Ihnen interessante und vielseitige Aufgaben in einem international angesehenen Umfeld. Wir setzen uns mit Nachdruck für die Chancengleichheit von Männern und Frauen nicht nur in der Forschung ein, sondern ebenso unter unseren Beschäftigten.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden begrüßt.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich bitte über unser Onlineformular auf die nachfolgend ausgeschriebenen Stellen: Stellenmarkt

Sollte für Sie kein interessantes Stellenangebot dabei sein, können Sie gerne unser Stellen-Abonnement nutzen.

Wenn Sie sich bereits bei uns beworben haben, können Sie sich hier einloggen und Ihre Daten prüfen, ändern, ergänzen oder Ihre Bewerbung zurückziehen.

Kontakt

Alexander von Humboldt-Stiftung
Britta Krämer
Personalreferat
Jean-Paul-Straße 12
53173 Bonn
Deutschland

Tel.: +49 (0)228 943754 15

Weitere Informationen

Ausschreibungen

Bitte beachten Sie, dass die Vergabeunterlagen nur in der hier veröffentlichten Sprache vorliegen. Bei Problemen mit den hier zur Verfügung stehenden Dateien wenden Sie sich bitte an vergabestelle(at)avh.de.

Nicht offenes Verfahren: Deutschkurse für Forschungsstipendiat/innen der Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH)

Allgemeine Informationen

Veröffentlichungsdatum: 16.02.2017
Die Teilnahmeanträge müssen bis zum 20.03.2017, 11 Uhr, bei der Alexander von Humboldt-Stiftung eingegangen sein.

Die Humboldt-Stiftung schreibt die unten angegebenen Leistungen aus. Wenn Sie Interesse an diesem Auftrag haben, reichen Sie uns bitte Ihren Teilnahmeantrag gemäß den Vergabeunterlagen ein.

Die Alexander von Humboldt-Stiftung fördert promovierte Wissenschaftler/innen aus dem Ausland mit Stipendien für Forschungsaufenthalte in Deutschland. Im Rahmen dieser Stipendien können die Wissenschaftler/innen und deren Ehepartner/innen auch sog. Sprachstipendien in Anspruch nehmen. Die Sprachstipendien berechtigen zur Teilnahme an Deutschintensivkursen von 2-4 Monaten Dauer, inklusive Unterbringung und Taschengeld. Die Humboldt-Stiftung schreibt hiermit je Los einen Rahmenvertrag mit je einem Unternehmen gemäß § 21 Abs. 3 VgV für 2- bis 4-monatige Deutschintensivkurse (Sprachniveaus A1 bis B2) inklusive Unterbringung der Kursteilnehmenden an verschiedenen Kursorten in Deutschland aus. Die Kurse müssen mindestens 85, max. 100 Unterrichtseinheiten (UE) pro Kursmonat umfassen. Eine Unterrichtseinheit entspricht einer Schulstunde (Kontaktstunde) à 45 Min. Eine Klasse darf nicht mehr als 16 Teilnehmende haben. Die Kursteilnehmenden sind ihren Vorkenntnissen entsprechend in die laufend angebotenen Kurse zu integrieren.
 

Vergabe- und Vertragsunterlagen

Im Einzelnen:
  • 0 – Bekanntmachung (PDF)
  • 1 – Bewerbungsbedingungen (PDF)
  • 2 – Teilnahmeantrag (DOC)
  • 3 – Verpflichtungserklärungen TVgG-NRW (PDF)
  • 3a – Verpflichtungserklärung Frauenförderung (PDF)
  • 3b – Verpflichtungserklärung Mindestlohn (PDF)
  • 3c – Verpflichtungserklärung Soziale Kriterien (PDF)
  • 4 – Leistungsbeschreibung (PDF)
  • 5 – Informationsmaterial (PDF)
  • 5a – Standardanmeldeformular für Kursbuchungen (PDF)
  • 5b – Programminfo HFST-Erfahrene Wissenschaftler (PDF)
  • 5c – Programminfo HFST-Postdoc (PDF)
  • 6 – Rahmenvertrag (DOC)
  • 7 – Vertragsbedingungen TVgG-NRW (PDF)
  • 7a – Nebenbedingungen Nachunternehmer (PDF)
  • 7b – Vertragsbedingungen Tariftreue Mindestlohn Dienstleistung 1 1 2015 (PDF)
  • 8 – Angebotsaufforderung (PDF)
  • 9 – Angebotsschreiben (DOC)
  • 10 – Angebotskatalog (PDF)
  • 11 – Preisblatt (PDF)

Kontakt

Alexander von Humboldt-Stiftung
Vergabestelle
Jean-Paul-Straße 12
53173 Bonn
Deutschland

vergabestelle(at)avh.de