Newsletter der Humboldt-Stiftung

Sie möchten unseren Newsletter erhalten? Hier können Sie sich anmelden:
Newsletter abonnieren

Newsletter 2/2019

Liebe Leserinnen und Leser,

nun ist beinahe Halbzeit im Jubiläumsjahr Humboldts – aber keine Zeit für eine Pause. Denn obwohl wir den 250. Geburtstag Alexander von Humboldts schon auf vielerlei Weise gewürdigt haben, zum Beispiel mit einer Konferenz zu seiner Bedeutung für die heutige Wissenschaft, steht ein Höhepunkt für alle Humboldtianer unmittelbar bevor:

Ab Mittwoch treffen sich fast 800 Humboldtianerinnen und Humboldtianer zu unserer Jahrestagung in Berlin. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier empfängt sie im Garten von Schloss Bellevue und Bundeskanzlerin Angela Merkel wird einen Festvortrag bei der Eröffnung halten. Wer nicht in Berlin dabei ist, kann die Rede der Kanzlerin am Mittwochnachmittag ab 16 Uhr im Livestream auf unserer Internetseite www.humboldt-foundation.de/web/Jahrestagung-2019.html mitverfolgen.

In unserem Newsletter schauen wir außerdem auf aktuelle Spitzenforschung und stellen Ihnen die Arbeiten von Humboldt-Professorinnen und -Professoren vor, zum Beispiel zu lebenden Lasern, den Ursachen von Krieg und Gewalt oder individuell designten Medikamenten.

Viel Spaß bei der Lektüre!

  • Verleihung der Humboldt-Professuren 2019: Neun Spitzenforscher aus dem Ausland ausgezeichnet

    Bundesforschungsministerin Karliczek und der Präsident der Humboldt-Stiftung Pape haben am 9. Mai die Alexander von Humboldt-Professuren verliehen. Die Ministerin kündigte an, das Themenfeld „Künstliche Intelligenz“ durch die Einrichtung zusätzlicher Humboldt-Professuren zu stärken. mehr...

  • Neue Alexander von Humboldt-Professoren 2020 ausgewählt

    Drei Wissenschaftler aus dem Ausland sollen 2020 den höchstdotierten internationalen Forschungspreis Deutschlands erhalten und nach Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen wechseln. mehr...

  • Das geistige Erbe Alexander von Humboldts – Kolloquium in Madrid

    Die Bedeutung Humboldts für die Gegenwart haben europäische Forscherinnen und Forscher bei einem Humboldt-Kolloquium im April diskutiert. Staatsministerin Müntefering eröffnete die Konferenz. mehr...

  • Gemeinsam für die Freiheit der Wissenschaft – Kampagne zu 70 Jahren Grundgesetz

    Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen nimmt den Jahrestag des Grundgesetzes zum Anlass, über Chancen, Verantwortung und Gefährdungen der Wissenschaftsfreiheit zu debattieren. mehr...

  • Forschungspreise in Bamberg verliehen

    Insgesamt 66 Forschungspreisträgerinnen und Forschungspreisträger aus 26 Ländern auf dreitägigem Treffen mit Alumni und Gastgebern von der Alexander von Humboldt-Stiftung gewürdigt. mehr...

  • Eine Million Dollar für gefährdete Forscher – Mellon Foundation unterstützt weiterhin Initiative der Humboldt-Stiftung

    Erneute Spende ermöglicht zusätzliche Stipendien der Philipp Schwartz-Initiative. mehr...

  • Bundeskanzler-Stipendien für angehende Führungskräfte erfolgreich

    Mehr als 80 Prozent der Geförderten konnten durch das Stipendium nützliche Erfahrungen und internationale Kontakte gewinnen, zeigt eine Evaluation. mehr...

  • Generalsekretär Aufderheide erhält rumänischen Nationalorden

    Der Generalsekretär der Alexander von Humboldt-Stiftung Enno Aufderheide wurde mit dem rumänischen Nationalorden für Verdienste im Range eines Kommandeurs ausgezeichnet. mehr...

  • Die Humboldt-Stiftung trauert um Wolfgang Frühwald

    Der ehemalige Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung Professor Dr. Wolfgang Frühwald ist am 18. Januar 2019 im Alter von 83 Jahren verstorben. Der international renommierte Germanist war von 1999 bis 2007 Präsident der Humboldt-Stiftung. mehr...

  • Jubiläumsseite „Humboldt heute“ prämiert – Videoaktion läuft weiter

    Für ihre Website zum 250. Geburtstag Alexander von Humboldts wurde die Humboldt-Stiftung mit dem „Best of Content Marketing“-Award 2019 ausgezeichnet. Die Mitmach-Aktion „Humboldt heute, das bedeutet für mich...“ läuft noch bis Ende des Jahres. mehr...

Hier können Sie Ihr Newsletter-Abonnement abmelden:
Newsletter abbestellen