Search for

Bibliographia Humboldtiana Index

Bibliographia Humboldtiana

III. Publications by Research Awardees

German language and literature, German studies

Becker-Cantarino, Prof. Dr. Barbara

Ohio State University, United States of America
Field of research: German language and literature, German philology
Host: Prof. Dr. Inge Stephan Humboldt-Universität zu Berlin
  • Barbara Becker-Cantarino: Genderforschung und Germanistik. Perspektiven von der Frühen Neuzeit zur Moderne. Berlin: Weidler, 2010, 239 pp. [Gender Studies, Literary and Cultural History].

Forte, Prof. Dr. Luigi

, Italy
Field of research: Modern German literature
Host: Prof. Dr. Norbert Miller Technische Universität Berlin
  • Luigi Forte, Anna Chiarloni, Ursula Isselstein: Per Cesare Cases. Alessandria, Italy: Edizioni dell'Orso, 2010, 220 pp.

Gilman, Prof. Dr. Sander L.

Emory University, United States of America
Field of research: German language and literature, German philology
Host: Prof. Dr. Hartmut Steinecke Universität Paderborn
  • Sander L. Gilman: "You, too, could walk like a gentile". Jews and Posture in: Schriften des Centrums für Jüdische Studien, Band 30. In: Wegweiser und Grenzgänger. (Ed. Gerald Lamprecht, Olaf Terpitz) Wien: Böhlau Verlag, 2018, p. 17 - 30.

Hohendahl, Prof. Dr. Peter Uwe

Cornell University, United States of America
Field of research: Modern German literature
Host: Prof. Dr. Erhard Schütz Humboldt-Universität zu Berlin
  • Peter Uwe Hohendahl: Erfundene Welten, Relektüren zu Form und Zeitstruktur in Ernst Jüngers erzählender Prosa. München: Wilhelm Fink Verlag, 2013, 168 pp.

Ishihara, Prof. Dr. Aeka

University of Tokyo, Japan
Field of research: Modern German literature
Host: Dr. Bernhard Fischer Klassik Stiftung Weimar
  • Aeka Ishihara: Die Vermessbarkeit der Erde. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2011, 230 pp.

  • Aeka Ishihara: An der Grenze zwischen Naturwissenschaft und Kunst. Vom Universitätszeichenlehrer in der Goethezeit bis zum Moulagenmacher. In: Neue Beiträge zur Germanistik (Band 11/Heft 2). (Ed. Japanische Gesellschaft für Germanistik) IKUBUNDO Verlag GmbH Tokyo, 2012, p. 88 - 102.

Lützeler, Prof. Dr. Paul Michael

Washington University, United States of America
Field of research: Modern German literature
Host: Prof. Dr. Friedrich Vollhardt Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Paul Michael Lützeler: Transatlantische Germanistik - Kontakt, Transfer, Dialogik. Berlin: Walter de Gruyter GmbH, 2013, 295 pp.

  • Paul Michael Lützeler: Hermann Broch Frank Thies Briefwechsel 1929-1938 und 1948-1951. Göttingen: Wallstein Verlag , 2018, 616 pp.

Nagavajara, Prof. Dr. Dr. h.c. Chetana

TRF Research Project on Criticism, Thailand
Field of research: Modern German literature
Host: Prof. Dr. Eberhard Lämmert Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung (ZfL)
  • Chetana Nagavajara: Auf der Suche nach einer Grenzüberschreitenden Wissenschaftskultur. Nakhon Pathom, Thailand: The Departement of German, Silpakorn University, 2013, 456 pp.

  • Chetana Nagavajara: Bridging Cultural Divides. Nakorn Pathom, Thailand: Silpakorn University Printing House, 2014, 604 pp.

Ogawa, Prof. Dr. Akio

, Japan
Field of research: Modern German (linguistics)
Host: Prof. Dr. Ekkehard König Freie Universität Berlin
  • Akio Ogawa: Neue Beiträge zur Gemanistik. Band 12. Heft 1. In: "Unpersönliche Konstruktionen": Prädikatsformen funktional und sprachübergreifend betrachtet.. Iudicium, 2013, p. 220 - 223.

  • Akio Ogawa: Wie gleich ist, was man vergleicht? Ein interdisziplinäres Symposium zu Humanwissenschaften Ost und West. Tübingen: Stauffenburg Verlag GmbH, 2016, 369 pp.

Schulz, Prof. Dr. Gerhard

University of Melbourne, Australia
Field of research: Modern German literature
Host: Prof. Dr. Sabine Doering Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
  • Gerhard Schulz: Heinrich von Kleist, oder Die Reise um die Welt. In: Wissensfiguren im Werk Heinrich von Kleists. (Ed. Yixu Lü, Anthony Stephens, Alison Lewis, Wilhelm Voßkamp) Freiburg: Rombach Verlag KG, 2012, p. 9 - 22.

Zhao, Prof. Dr. Jin

Tongji University, People's Republic of China
Field of research: German linguistics, German language
Host: Prof. Dr. Stephan Habscheid Universität Siegen
  • Jin Zhao: Wissenschaftsdiskurse kontrastiv - Kulturalität als Textualitäsmerkmal im deutsch-chinesischen Vergleich. Berlin: de Gryter, 2018, 296 pp. [Textlinguistik, Wissenschaftskommunikation].

  • Jin Zhao, Fuxing Zhang: Die Rollenmuster des Moderators in Talkshowstreitsequenzen - Am Beispiel der Talkshow „maybrit illner“. In: Muttersprache. 129, 2019, p. 158 - 174 [Fernsehtalkshow, Rollenmuster].

  • Jin Zhao: Wilhelm von Humboldt in China: Rezeptionen, Forschungen und Probleme. In: LiLi Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik. 4, 2018, p. 759 - 774 [Sprachphilosophie, Wilhelm von Humboldt].

  • Jin Zhao: Der Zustand und die Zukunft der germanistischen Linguistik im Allgemeinen und in China im Besonderen. In: Jahrbuch für Internationale Germanistik. 2, 2018, p. 47 - 53 [Fachentwicklung, germanistische Linguistik].

  • Jin Zhao: Text und Kultur. Die Kulturalität der Texte. In: Akten des XIII. Internationalen Germanistenkongresses Shanghai 2015. Germanistik zwischen Tradition und Innovation. Band 13 Plenarvorträge und Podien. (Ed. Jianhua Zhu, Jin Zhao, Michael Szurawitzki ) Berlin: Peter Lang, 2018, p. 31 - 45 [Sprache und Kultur, Textlinguistik].

  • Jin Zhao: Die Wechselwirkung des Selbstbildes und des Fremdbildes: Analyse von Medienberichten zu Sino-Afrika-Beziehungen. In: Chinesisch-Deutscher Imagereport: das Bild Chinas im deutschsprachigen Raum aus kultur-, medien- und sprachwissenschaftlicher Perspektive (2000-2013). (Ed. Friedemann Vogel, Wenjian Jia) Berlin: De Gruyter, 2017, p. 139 - 153 [Neokolonialismus, Selbstbild, Fremdbild].

  • Jin Zhao: Kulturalität der Texte und ihre Bedeutung für die Germanistikausbildung in China. In: Deutsch als Fremdsprache. Zeitschrift zur Theorie und Praxis des Faches Deutsch als Fremdsprache. 2, 2017, p. 100 - 110 [Kultur und Text, Germanistikausbildung].

  • Jin Zhao, Yifan Li: Wissenschaftliches Schreiben der Germanistikstudenten: Probleme und Vorschläge. In: Nachhaltigkeit und Germanistik. Fokus, Kontrast und Konzept. (Ed. Jin Zhao, Michael Szurawitzki) Frankfurt a.M.: Peter Lang, 2017, p. 191 - 200 [wissenschaftliches Schreiben].

  • Jin Zhao: Intertextuelle Beziehbarkeit in deutschen und chinesischen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikeln. In: LiLi Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik. 1, 2016, p. 117 - 133 [Intertextualität, wissenschaftliche Texte].

  • Jin Zhao, Yi Wang: Deutschlehrerbildung in China: Einsatzmöglichkeit eines E-Learning-Modells. In: „Das musst du an Ruth fragen“ – Aktuelle Tendenzen der angewandten Linguistik. (Ed. Chiara Cerri, Sabine Jentges) Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren, 2015, p. 269 - 280 [Deutschlehrerbildung in China].

  • Jin Zhao: Bewertung in chinesischen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikeln: Wandel und Kontinuität. In: LiLi Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik. 177, 2015, p. 86 - 102 [Bewertung, wissenschaftliche Zeitschriftenartikel].

  • Jin Zhao: Wissenschaftliche Texte in der Germanistikausbildung in China: Linguistische und didaktische Diskussionen. In: Muttersprache. 3, 2014, p. 193 - 205 [wissenschaftliche Texte].

  • Jin Zhao: Textstile, Kulturstile – Am Beispiel von deutschen und chinesischen Texten zum Thema „Unternehmensprofil“. In: China und Europa. Sprache und Kultur, Werte und Recht. (Ed. Walter Pape, Susanne Preuschoff, Yuqing Wei, Jin Zhao) Berlin, Boston: de Gruyter, 2014, p. 69 - 93 [Textstil, Kulturstil].

  • Jin Zhao: Germanistik zwischen Tradition und Innovation. In: LiLi Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik. 172, 2013, p. 145 - 150 [Fachgeschichte].

  • Chunyan Tang, Jin Zhao: Vergleichende Studie von Stellenangeboten im Chinesischen und Deutschen unter pragmatischem Aspekt. In: Muttersprache. 2, 2013, p. 99 - 110 [Stellenangebote, Textanalyse].

  • Jin Zhao, Yihong Zeng: Wandel der Textsorte, Wandel der Kultur. Kontrastive Analyse und diachronischer Vergleich deutscher und chinesischer wissenschaftliche Rezensionen. In: LiLi Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik. 169, 2013, p. 144 - 164 [wissenschaftliche Rezenssion].

  • Jin Zhao: Das deutsche Chinabild in der Wirtschaft. Journalistische China-Artikel in gehobenen Printmedien. In: Fach – Translat – Kultur. Interdisziplinäre Aspekte der vernetzten Vielfalt. (Ed. Klaus-Dienter Baumann) Berlin: Frank & Timme , 2011, p. 1301 - 1329 [Chinabild, Diskursanalyse].

  • Jin Zhao: Wirtschaftsdeutsch: Fachlichkeit, Fachsprachlichkeit und Interkulturalität – ein didaktisches Konzept und Realisierungsvorschläge für chinesische Germanistikstudenten. In: Muttersprache. 3, 2011, p. 203 - 211 [Wirtschaftsdeutsch].

  • Jin Zhao: Kulturspezifik, Inter- und Transkulturalität von Textsorten. In: Textsorten, Handlungsmuster, Oberflächen: Linguistische Typologien der Kommunikation. (Ed. Stephan Habscheid) Berlin, New York: de Gruyter, 2011, p. 123 - 143 [Kulturalität der Texte].

  • Jin Zhao: Kulturalität als Textualitätsmerkmal. In: Muttersprache. 1, 2011, p. 49 - 60 [Textualitätsmerkmal].

  • Jin Zhao: Kontrastive Analyse Mandarin-Deutsch. In: Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Ein internationales Handbuch. (Ed. Hans-Jürgen Krumm, Christian Fandrych, Britta Hufeisen, Claudia Riemer ) Berlin, New York: de Gruyter, 2010, p. 627 - 634 [kontrastive Linguistik].

  • Jin Zhao: Zwei Stile, zwei Selbstoffenbarungen - Stilistische Analyse der deutschen und chinesischen Live-Kommentare zur Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele 2008 in Beijing. In: Muttersprache. 3, 2010, p. 179 - 193 [Live-Kommentar, Sprachstil].