Stipendienrechner für Feodor Lynen-Stipendien

Mit dem Stipendienrechner können Sie sich selbst ausrechnen, wie hoch Ihr Stipendium im Erfolgsfall aller Wahrscheinlichkeit nach ausfallen würde. Wir weisen darauf hin, dass der verbindliche Stipendienbetrag von der Humboldt-Stiftung erst nach einer positiven Auswahlentscheidung berechnet wird und von dem hier ermittelten Betrag abweichen kann (z.B. aufgrund von Währungsschwankungen).

Stipendiat(in) Zielland: *
Ehepartner(in) Ich bin verheiratet
Mein(e) Ehepartner(in) begleitet mich
Mein(e) Ehepartner(in) hat ein monatliches Einkommen von 450,00 € oder mehr
Mein(e) Ehepartner(in) hat ein eigenes Stipendium von deutscher Seite
Kinder Anzahl meiner Kinder unter 18 Jahren:
Anzahl meiner Kinder unter 18 Jahren, die mich begleiten werden:
Ich erhalte Kindergeld für meine Kinder.
* Für Postdoktoranden, die einen Forschungsaufenthalt in Japan oder Taiwan planen und im JSPS- bzw. MOST-Stipendienprogramm antragsberechtigt sind, gelten andere Stipendienbeträge. Bitte wenden Sie bei Rückfragen hierzu an info@avh.de.