Eröffnung des Bonner Humboldt-Preisträger-Forum
Bonner Humboldt-Preisträger-Forum: Stiftungspräsident Hans-Christian Pape, Katharina Boele-Woelki, Präsidentin der Bucerius Law School und der Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan. mehr...
Die Zukunft der Forscher-Alumni
Studie: Forscher-Alumni werden für deutsche Hochschulen immer wichtiger. mehr...
Wir vergeben jährlich über 800 Stipendien und Preise an Forscherinnen und Forscher aus aller Welt.
Keine Quoten: Es zählt allein die wissenschaftliche Qualität unserer Bewerberinnen und Bewerber.
Wir fördern Personen, keine Projekte. Können und Einsatz des Einzelnen sind entscheidend für wissenschaftlichen Erfolg.
Globales Netzwerk: Über 29.000 Humboldtianer aus mehr als 140 Ländern – unter ihnen 55 Nobelpreisträger.
Individuelle Förderung und langfristige Beziehungen – Vertrauen und Verbundenheit, ein Leben lang.
Wir fördern Dialog, kulturellen Austausch und Entwicklung durch unser internationales Netzwerk.

Förderung

Finden Sie das passende Programm ...

Humboldt-Netzwerk

Die Stiftung pflegt ein Netzwerk von weltweit über 29.000 Humboldtianern aller Fachgebiete in mehr als 140 Ländern. Recherchieren Sie im Humboldt-Netzwerk nach Personen, Fachgebieten, Keywords und Publikationen.

Humboldtianer-Publikationen

Roberto Livi & Paolo Politi: Nonequilibrium Statistical Physics

Roberto Livi, Paolo Politi:

Nonequilibrium Statistical Physics:
A Modern Perspective

Cambridge University Press, 2017.

Weitere Informationen