Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

5101 Suchergebnisse

Sortiert nach: Auswahldatum

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach "Neuen Humboldtianer*innen" zeigt alle Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis
  • Auswahldatum: Oktober 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Edinburgh, Vereinigtes Königreich
  • Aktuelle Kontaktadresse: Forschungsschwerpunkt Internationale Politik und Recht, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gGmbH (WZB), Berlin, Deutschland
  • Fachgebiet: Neuere und Neueste Geschichte
  • Keywords: Demokratisierung, British Empire, globale Verfassungsgeschichte, Dekolonisation, Monarchie
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Dieter Gosewinkel (Freie Universität Berlin, Deutschland)
  • Programm: Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis
  • Auswahldatum: Oktober 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Aarhus, Hoejbjerg, Dänemark
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Classical Archaeology, University of Aarhus, Hoejbjerg, Dänemark
  • Fachgebiet: Klassische Archäologie
  • Keywords: Cultural heritage studies, Urban archaeology, Historiography of archaeology, Palmyra, Iconography and portraiture
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Rüpke (Universität Erfurt, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungspreis
  • Auswahldatum: Oktober 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Harvard University, Cambridge, MA, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of East Asian Languages & Civilizations, Harvard University, Cambridge, MA, USA
  • Fachgebiet: Asienbezogene Wissenschaften
  • Keywords: chin. Literaturgeschichtsschreibung, Traditionelle chinesische Poesie, Chinesische Kaiserzeit, Sinologie, Chinesische Literatur
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Reinhard Emmerich (Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Deutschland)
  • Programm: Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis
  • Auswahldatum: Oktober 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): New York University, New York, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: School of Education, Dept. of Humanities & Social Sciences, New York University, New York, USA
  • Fachgebiet: Angewandte Sprachwissenschaften, Experimentelle Linguistik, Computerlinguistik
  • Keywords: psycholinguistics, language delay, cognitive development, language development, first language acquisition
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Barbara Höhle (Universität Potsdam, Golm, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungspreis
  • Auswahldatum: Oktober 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Yale University, New Haven, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Philosophy, Yale University, New Haven, USA
  • Fachgebiet: Theoretische Philosophie
  • Keywords: decision theory
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Stephan Hartmann (Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutschland)
  • Programm: Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis
  • Auswahldatum: Oktober 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Tel Aviv University, Tel-Aviv, Israel
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of History, Tel Aviv University, Tel-Aviv, Israel
  • Fachgebiet: Asienbezogene Wissenschaften
  • Keywords: Zoroastrianism, Eschatology, Middle Persian, Apocalypse, Ancient Iran
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Alberto Cantera Glera (Freie Universität Berlin, Deutschland)
  • Programm: Internationale Forschungspreise für Wissenschaftler*innen aus Deutschland
  • Auswahldatum: Oktober 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universitat Autonoma de Barcelona, Bellaterra (Cerdanyola del Valles), Spanien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Departament de Ciencies de l'Antiguitat i de l'Edat Mitjana, Universitat Autonoma de Barcelona, Bellaterra (Cerdanyola del Valles), Spanien
  • Fachgebiet: Geschichte der Philosophie
  • Keywords: Religionsdialoge, Wissenschaftstheorie, Wissensordnungen
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Dr. Matthias Lutz-Bachmann (Goethe-Universität Frankfurt am Main, Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Oktober 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Great Zimbabwe University, Masvingo, Simbabwe
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of English and Media Studies, Great Zimbabwe University, Masvingo, Simbabwe
  • Fachgebiet: Englische Sprachwissenschaft
  • Keywords: Decolonisation conversations, Transnational Anglophone fiction, European languages, Language debate, Anglophone fiction
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Stefan Horlacher (Technische Universität Dresden, Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Oktober 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Bowen University, Iwo, Nigeria
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of English, Bowen University, Iwo, Nigeria
  • Fachgebiet: Angewandte Sprachwissenschaften, Experimentelle Linguistik, Computerlinguistik
  • Keywords: alternative dispute resolution, identity construction, adjudicative setting, justice dispensation, cultural orientations
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Anita Fetzer (Universität Augsburg, Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Oktober 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universidad Nacional de San Martin, Buenos Aires, Argentinien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Escuela de Humanidades, Universidad Nacional de San Martin, Buenos Aires, Argentinien
  • Fachgebiet: Neuere und Neueste Geschichte
  • Keywords: International-popular culture, International news, Global moments, Public intellectuals, Modernization of the press
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Barbara Göbel (Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin, Deutschland), Prof. Dr. Michael Goebel (Freie Universität Berlin, Deutschland)