Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

5251 Suchergebnisse

Sortiert nach: Auswahldatum

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach "Neuen Humboldtianer*innen" zeigt alle Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2024
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Erasmus University Rotterdam, Niederlande
  • Aktuelle Kontaktadresse: Carl Duisberg Centren, Online-Kurs, Capelle aan den IJssel, Niederlande
  • Fachgebiet: Theoretische Philosophie
  • Keywords: justice and fairness, measurement, causation, algorithmic bias, discrimination
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Stephan Hartmann (Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2024
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universidade Federal da Bahia (UFBA), Salvador, Brasilien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Carl Duisberg Centren, Köln, Deutschland
  • Fachgebiet: Musikwissenschaften
  • Keywords: Music History, Sound archives, Transcultural music practices, Migrant Musical Studies, Intangible heritage
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Sandra Kurfürst (Universität zu Köln, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2024
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universität Osnabrück, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institut für Kognitionswissenschaft, Universität Osnabrück, Osnabrück, Deutschland
  • Fachgebiet: Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaften, Typologie, Außereuropäische Sprachen
  • Keywords: alternative sets, focus alternatives, scalar implicature, scalar alternatives, psycholinguistic measures
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Nicole Gotzner (Universität Osnabrück, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2024
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Oxford, Vereinigtes Königreich
  • Aktuelle Kontaktadresse: did deutsch-institut GmbH, Frankfurt am Main, Deutschland
  • Fachgebiet: Englische und Amerikanische Literaturwissenschaften
  • Keywords: nonhuman, narratology, speculative fiction, anthropocentrism, literary fiction
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Jan Alber (Justus-Liebig-Universität Gießen, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2024
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Addis Ababa Science and Technology University (AASTU), Addis Ababa, Äthiopien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Addis Ababa Science and Technology University (AASTU), Addis Ababa, Äthiopien
  • Fachgebiet: Elektrische Energieerzeugung, -übertragung, -verteilung und -anwendung
  • Keywords: DFIG, Fault ride through capability, PMSG, Grid Codes, Control techniques
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Anatoli Wellhöfer (Technische Hochschule Würzburg-Schweinfurt, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2024
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Fudan University, Shanghai, China, VR
  • Aktuelle Kontaktadresse: Museum für Islamische Kunst, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin, Deutschland
  • Fachgebiet: Kunstgeschichte
  • Keywords: Safavid visual culture, Mosques in China, Object exchanges in Asia, Islamic material culture in China, connoisseurship
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Stefan Weber (Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin, Deutschland)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendium (inkl. JSPS und NSTC)
  • Auswahldatum: Februar 2024
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institut für Altertumswissenschaften, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz, Deutschland
  • Fachgebiet: Klassische Philologie
  • Keywords: Orphic Theogony, Allegory, Derveni Papyrus, Conceptual Metaphor, Cosmology
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Douglas Cairns (University of Edinburgh, Vereinigtes Königreich)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendium (inkl. JSPS und NSTC)
  • Auswahldatum: Februar 2024
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Alfried Krupp Wissenschaftskolleg, Stiftung Alfried Krupp Kolleg Greifswald, Greifswald, Deutschland
  • Fachgebiet: Neuere Deutsche Literatur
  • Keywords: Grenzen der Künste, Zeitgenössische experimentelle Poesie, Literaturtheorie und Ästhetik, Postdigitale Sprachkunst, Avantgardeforschung
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Elisabeth Herrmann (University of Warwick, Coventry, Vereinigtes Königreich)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendium (inkl. JSPS und NSTC)
  • Auswahldatum: Februar 2024
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Toronto, Kanada
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Classics, University of Toronto, Toronto, Kanada
  • Fachgebiet: Geschichte der Philosophie
  • Keywords: Platon, Theologie, Alte Akademie, Mittelplatonismus, Metaphysik
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Jan Opsomer (Katholieke Universiteit Leuven, Belgien)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Februar 2024
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): International Islamic University, Islamabad, Pakistan
  • Aktuelle Kontaktadresse: Faculty of Usuluddin (Islamic Studies), Department of Comparative Religion, International Islamic University, Islamabad, Pakistan
  • Fachgebiet: Islamwissenschaften, Arabistik, Semitistik
  • Keywords: Scientific Exegesis of Quran, Quranic Studies, Kalam and Evolution, Islam and Science, Modern Muslim Thought in the Sub-continent
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Johanna Pink (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Deutschland)