Organisation

Professor Dr. Hans-Christian Pape

Der Präsident

Dr. Enno Aufderheide

Der Generalsekretär

Internationale Summer School

Wissenschaftskommunikation kompakt und intensiv: Die interdisziplinäre Veranstaltung "Communicating Science" für Nachwuchswissenschaftler*innen aus ganz Europa

Humboldt Communication Lab

Wissenschaftskommunikation stärken: Zweimal im Jahr treffen zehn Stipendiat*innen Stiftung auf zehn Nachwuchsjournalist*innen aus aller Welt.

International Advisory Board

Ein unabhängiges, international besetztes Gremium von Expert*innen berät die Humboldt-Stiftung in Strategiefragen.

Scholars at Risk Network

Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Wissenschaftsorganisationen setzen sich für die Unterstützung und den Schutz gefährdeter Forschender und die Freiheit der Wissenschaft ein.

Partner und Förderer

Die Arbeit der Humboldt-Stiftung wird ganz überwiegend gefördert aus öffentlichen Mitteln staatlicher und nicht-staatlicher Zuwendungsgeber. Dazu zählen unter anderem das Auswärtige Amt, das Bundesministerium für Bildung und Forschung, das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Unterstützen Sie die Humboldt-Stiftung!

Mit Ihrer Spende an uns fördern Sie die nächste Generation herausragender Forscher*innen weltweit.