Internet Explorer wird nicht unterstützt

Bitte verwenden Sie einen alternativen Browser, um unsere Website vollständig nutzen zu können.

Dr. Thomas Hesse

Stellvertretender Generalsekretär

Seit Februar 2011 ist Thomas Hesse Stellvertretender Generalsekretär der Alexander von Humboldt Stiftung. Von 2000 bis September 2011 war er Leiter der Auswahlabteilung. Zuvor hat er als Programmdirektor in der Auswahlabteilung und in der Abteilung Förderung Ausland gearbeitet.

Saturn-ähnliches Dekortationsbild

Kontakt

Tel.: +49 228 833-113
Fax: +49 228 833-117

Herr Hesse studierte Biologie in Bonn mit den Schwerpunkten Molekularbiologie (Botanik), Genetik und Biochemie. Seine Dissertation fertigte er am Max-Planck-Institut für Züchtungsforschung in Köln an und wurde 1989 an der Universität Bonn promoviert. Als Postdoktorand forschte er anschließend weiterhin am Max-Planck-Institut für Züchtungsforschung sowie bei der Monsanto Company in St. Louis, Missouri, USA.

1990 wurde er mit der Otto-Hahn-Medaille der Max-Planck-Gesellschaft für seine Forschung im Bereich der Pflanzen-Molekularbiologie ausgezeichnet.

Herr Hesse wurde in Bonn geboren. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.