Alexander von Humboldt-Stiftung

Humboldt-Professur Deutschlands höchstdotierter Forschungspreis bringt internationale Spitzenkräfte an deutsche Hochschulen.

Angela Schoellig | Robotik und Künstliche Intelligenz

Wie können Grenzen maschinellen Lernens überwunden werden? Und welche Grenzen müssen andererseits den autonomen Entscheidungen von Robotern gesetzt werden? Angela Schoellig arbeitet an den Antworten. mehr

Henning Walczak | Biochemie / Immunologie

Als Humboldt-Professor an der Universität zu Köln führt Henning Walczak nach dem „from bench to bedside“-Ansatz die vorklinische und die klinische Forschung stärker zusammen. mehr

Andrea Bréard | Wissenschaftsgeschichte

Die Mathematikerin, Wissenschaftshistorikerin, Sinologin und Philosophin Andrea Bréard forscht zur Geschichte der Mathematik Chinas. mehr

Kou Murayama | Psychologie

Was motiviert uns? Was stärkt die Motivation und was schwächt sie? Kou Murayama forscht zu diesen Fragen, insbesondere mit Blick auf Lernprozesse. mehr

Joacim Rocklöv | Epidemiologie und Public Health

Hängen der Klimawandel und die Ausbreitung von Krankheiten zusammen – und wenn ja, wie? In dieser kontrovers geführten Diskussion stellt Joacim Rocklöv wichtige Daten bereit und liefert Analysen. mehr

30.000 Forschende weltweit gehören zum Netzwerk der Humboldt-Stiftung.


Als Humboldtianer*innen sind sie alle Teil der Humboldt-Familie: aktuell Geförderte und Alumni aller Fachgebiete aus mehr als 140 Ländern, unter ihnen 59 Nobelpreisträger*innen.

Die Humboldt-Stiftung

  • Wir fördern Wissenschaftler*innen, unabhängig von Fachrichtung und Nationalität.
  • Wir stärken den Wissenschaftsstandort Deutschland durch internationalen Forschungsaustausch.
  • Wir unterstützen unsere Geförderten ein Leben lang.
  • Wir setzen uns ein für internationale Verständigung, wissenschaftlichen Fortschritt und Entwicklung.
Marc Sedjro

800 Preise und Stipendien jährlich werden von der Humboldt-Stiftung vergeben.

Marc Sedjro (Deutscher Forschungslehrstuhl am AIMS Südafrika)

„An meinem Gastinstitut hatte ich Zugang zur aktuellsten Fachliteratur und zu anerkannten Spezialisten auf meinem Gebiet – das hat meine Forschung enorm bereichert.“

Humboldt Kosmos - das Magazin der Humboldt-Stiftung. Woran forschen die Humboldtianer*innen weltweit? Welche Themen aus Wissenschaft, Diplomatie und Internationalität bewegen uns? Wir berichten im Kosmos.

Globe

Humboldt-Geographie des Wissens Woher kommen die meisten erfolgreichen Bewerber*innen und Nominierten und wo forschen die Alumni der Stiftung heute?

Humboldt ist überall

Alle

Pressemitteilung

Reimar Lüst-Preise 2022

Herausragende Forschung zur deutsch-französischen Geschichte sowie in der Neuropsychologie ausgezeichnet

Porträts v. l. n. r.: Hélène Miard-Delacroix, Patrick Haggard

Aktuelles

Das Humboldt-Kolloquium Japan

Vom 17. bis 19. November trafen sich 150 Forschende aus dem japanischen Humboldt-Netzwerk, japanische Nachwuchsforschende sowie Partner und Freunde der Stiftung zum virtuellen Humboldt-Kolloquium.

Hans-Christian Pape, President of the Humboldt Foundation, at the Humboldt Japan Colloquium

@AvHStiftung

It is the last leg of the journey for our Humboldt Residency Programme! In his opening speech at the wrap-up event of the 2022 Residency cohort, Secretary General Enno Aufderheide emphasised the societal value of the pilot programme.

Aktuelles

Keine Angst vor China!

Enno Aufderheide, Generalsekretär der Humboldt-Stiftung, bezieht Position zum Umgang der Wissenschaft mit China – ein Gastbeitrag in der ZEIT

@AvHStiftung

Der Generalsekretär der Humboldt-Stiftung, wendet sich an die Freund*innen der Stiftung weltweit, die uns im Kampf gegen die Haushaltskürzungen unterstützt haben: ganz herzlichen Dank! #ScienceDiplomacy

Aktuelles

Aktuelles

Das Humboldt-Kolloquium Japan

Vom 17. bis 19. November trafen sich 150 Forschende aus dem japanischen Humboldt-Netzwerk, japanische Nachwuchsforschende sowie Partner und Freunde der Stiftung zum virtuellen Humboldt-Kolloquium.

Hans-Christian Pape, President of the Humboldt Foundation, at the Humboldt Japan Colloquium

Aktuelles

Keine Angst vor China!

Enno Aufderheide, Generalsekretär der Humboldt-Stiftung, bezieht Position zum Umgang der Wissenschaft mit China – ein Gastbeitrag in der ZEIT

Aktuelles

Charity allein ist nicht die Lösung

Sara Fouad, ägyptische Architekturprofessorin, die sich auf die Regeneration von Wasserwegen spezialisiert hat, berichtet über die Situation in Ägypten und darüber, welche Veränderungen die COP27 bringen könnte.

Sara Fouad

Aktuelles

Ein Sieg für die Biodiversität in Brasilien

Mayra Flores Tavares, internationale Klimaschutzstipendiatin aus Brasilien, über ihre Hoffnungen für die Zukunft der tropischen Regenwälder nach dem Sieg von Lula da Silva bei den brasilianischen Präsidentschaftswahlen

Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Reimar Lüst-Preise 2022

Herausragende Forschung zur deutsch-französischen Geschichte sowie in der Neuropsychologie ausgezeichnet

Porträts v. l. n. r.: Hélène Miard-Delacroix, Patrick Haggard

Pressemitteilung

Wissenschaft und Forschung in der Energiekrise

Die Allianz der Wissenschaftsorganisationen macht auf bedrohliche Folgen aufmerksam, die die mögliche Energiekrise für Wissenschaft und Forschung in Deutschland haben kann.

Logos der Mitglieder der Allianz der Wissenschaften: Alexander von Humboldt-Stiftung, der Deutsche Akademische Austauschdienst, die Deutsche Forschungsgemeinschaft, die Fraunhofer-Gesellschaft, die Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, die Hochschulrektorenkonferenz, die Leibniz-Gemeinschaft, die Max-Planck-Gesellschaft, die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und der Wissenschaftsrat.

Twitter

@AvHStiftung

It is the last leg of the journey for our Humboldt Residency Programme! In his opening speech at the wrap-up event of the 2022 Residency cohort, Secretary General Enno Aufderheide emphasised the societal value of the pilot programme.

@AvHStiftung

Der Generalsekretär der Humboldt-Stiftung, wendet sich an die Freund*innen der Stiftung weltweit, die uns im Kampf gegen die Haushaltskürzungen unterstützt haben: ganz herzlichen Dank! #ScienceDiplomacy

@AvHStiftung

„Die Politik muss alarmiert sein, dass wir hoch qualifizierte Menschen verlieren & gleichzeitig die Community in Deutschland an Diversität einbüßt.“ Serena DeBeer aus dem Humboldt-Netzwerk in der FAZ zu den geplanten Budgetkürzungen der Bundesregierung.

@AvHStiftung

Zwischen Zukunftsverheißung und Brave New World: Künstliche Intelligenz produziert große Erwartungen und Hoffnungen. Und sie birgt Risiken. Alles, was Sie über #KI wissen müssen – komprimiert in zehn Podcast-Folgen. Jetzt reinhören! #KIundWir

@AvHStiftung

Our #ResearchComLab podcast is out now! In “Bench Talks - A Conversation between Science and Media”, researchers and journalists discuss current world events and the state of Science Communication. Listen and subscribe!

Internationales Klimaschutzstipendium

Klimaexpert*innen gesucht! Bis 1. Februar 2023 können sich Nachwuchsführungskräfte und Postdocs aus Schwellen- und Entwicklungsländern um ein Internationales Klimaschutzstipendium bewerben.

Publikationen aus dem Humboldt-Netzwerk