Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

5020 Suchergebnisse

Sortiert nach: Alphabetisch (absteigend)

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach neu ausgewählten Stipendiat*innen und Preisträger*innen zeigt alle Kontaktdaten von Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben. Im Jahr 2019 wurden insgesamt 1090 Stipendien und Preise vergeben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Alexander von Humboldt-Professur
  • Auswahldatum: Oktober 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Delft University of Technology, Delft, Niederlande
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institut für Wissenschaft und Ethik e. V., Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Bonn, Deutschland
  • Fachgebiet: Praktische Philosophie
  • Keywords: Care Ethics, AI Ethics, Values in Design, Robot Ethics, Applied Ethics
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Hoch (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Deutschland)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendium (inkl. JSPS und MOST)
  • Auswahldatum: Juni 2012
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universität Siegen, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Medienwissenschaftliches Seminar, Universität Siegen, Siegen, Deutschland
  • Fachgebiet: Neuere Deutsche Literatur
  • Keywords: Kulturelle Kommodifikationen, Ritualtheorie, Kulturgeschichte
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Massimo Fusillo (Universita degli Studi dell'Aquila, L'Aquila, Italien), Prof. Dr. Aldo Venturelli (Universita degli Studi di Urbino, Italien)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Radboud University Nijmegen, Niederlande
  • Aktuelle Kontaktadresse: Abteilung für Neues Testament, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Bonn, Deutschland
  • Fachgebiet: Evangelische Theologie
  • Keywords: Early Christianity, Stereotypes, Ethnicity, New Testament
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Hermut Löhr (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2005
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Ashland University, Ashland, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: Ashland Theological Seminary, Biblical Studies Department, Ashland University, Ashland, USA
  • Fachgebiet: Theologie
  • Keywords: Roman imperialism, Intertexture, Book of Revelation, Rhetorical criticism, Sociology of Knowledge
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Martin Hengel (Eberhard Karls Universität Tübingen, Deutschland), Prof. Dr. Hermann Lichtenberger (Eberhard Karls Universität Tübingen, Deutschland)
  • Programm: Hezekiah Wardwell-Stipendium
  • Auswahldatum: Juni 2018
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Deutschland
  • Fachgebiet: Tasteninstrumente
  • Gastgeber*in: Prof. Ralf Nattkemper (Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2019
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universidad de Sevilla, Spanien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Departamento de Filosofia, Logica y Filosofia de la Ciencia, Universidad de Sevilla, Sevilla, Spanien
  • Fachgebiet: Theoretische Philosophie
  • Keywords: hypothetisation, Classical Mechanics, Principles, Scientific change, Revisability
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Helmut Pulte (Ruhr-Universität Bochum, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Durham, Vereinigtes Königreich
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Classics and Ancient History, University of Durham, Durham, Vereinigtes Königreich
  • Fachgebiet: Alte Geschichte
  • Keywords: crowds, Roman, egalitarianism, inclusion, Athens
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Kai Trampedach (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2002
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Oxford, Vereinigtes Königreich
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Philosophy, University of Reading, Reading, Vereinigtes Königreich
  • Fachgebiet: Philosophie
  • Keywords: Heidegger, Poetry, Mind, Language
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Peter Bieri (Freie Universität Berlin, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2005
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universidade do Estado do Rio de Janeiro (UERJ), Rio de Janeiro, Brasilien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institute for Comparative Literature, Universidade do Estado do Rio de Janeiro (UERJ), Rio de Janeiro, Brasilien
  • Fachgebiet: Romanische Literaturwissenschaften
  • Keywords: Anthropology, Globalization, Literary Anthropology, Otherness, Transculturation
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Joachim Küpper (Freie Universität Berlin, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 2002
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institute of German Studies, Jagiellonian University, Krakow, Polen
  • Fachgebiet: Neuere Deutsche Literatur
  • Keywords: Deutsche und schwedische Literaturgeschichte, Komparatistik, Rezeptionsforschung, Hermeneutik und Translation
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Heiko Uecker (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Deutschland), Prof. Dr. Hans Richard Brittnacher (Freie Universität Berlin, Deutschland)