Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

5227 Suchergebnisse

Sortiert nach: Auswahldatum

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach "Neuen Humboldtianer*innen" zeigt alle Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Oktober 2023
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of the Witwatersrand, Johannesburg, Südafrika
  • Aktuelle Kontaktadresse: did deutsch-institut GmbH, Hamburg, Deutschland
  • Fachgebiet: Epidemiologie und Medizinische Biometrie/Statistik
  • Keywords: Machine Learning, Under-five Mortality, Survival Analysis, Maternal Deaths, Competing Risks
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Marvin N. Wright (Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS GmbH, Bremen, Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Oktober 2023
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universidad Nacional de San Luis, Argentinien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institut für Geographische Wissenschaften, Freie Universität Berlin, Berlin, Deutschland
  • Fachgebiet: Ökologie der Landnutzung
  • Keywords: Social-Ecological Land Systems, Neglected non-forest ecosystems, Systematic conservation planning, South American dry Chaco, Prioritization analysis
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Maria Piquer-Rodriguez (Freie Universität Berlin, Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Oktober 2023
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universite Felix Houphouet-Boigny, Abidjan, Cote d`Ivoire
  • Aktuelle Kontaktadresse: Universite Felix Houphouet-Boigny, Abidjan, Cote d`Ivoire
  • Fachgebiet: Allgemeine Genetik und funktionelle Genomforschung
  • Keywords: Climate change, genomic architecture of climate adaptation, Distribution, Adaptive capacity or response, Reference genome
  • Gastgeber*in: Priv. Doz. Dr. Thomas Mehner (Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB), Berlin, Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Oktober 2023
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Stellenbosch, Südafrika
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Biochemistry, University of Stellenbosch, Stellenbosch, Südafrika
  • Fachgebiet: Parasitologie und Biologie der Erreger tropischer Infektionskrankheiten
  • Keywords: glucose regulated protein 94, endoplasmic reticulum, Plasmodium falciaprum, heat shock proteins, Malaria
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Don C. Lamb (Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Oktober 2023
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universidad de la Habana, La Habana, Kuba
  • Aktuelle Kontaktadresse: Facultad de Biologia, Universidad de la Habana, La Habana, Kuba
  • Fachgebiet: Parasitologie und Biologie der Erreger tropischer Infektionskrankheiten
  • Keywords: drug discovery, binding affinities, 3D structures, Microbial metalo-aminopeptidase inhibitors, in vitro anti-tuberculosis activity
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Dr. Christian Betzel (Universität Hamburg, Deutschland), Prof. Dr. Ulrich Schaible (Forschungszentrum Borstel – Leibniz-Lungenzentrum (FZB), Deutschland)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendium (inkl. JSPS und NSTC)
  • Auswahldatum: Oktober 2023
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Technische Universität Berlin, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Fachgebiet Bodenkunde, Technische Universität Berlin, Berlin, Deutschland
  • Fachgebiet: Bodenwissenschaften
  • Keywords: Greenhous gas, Dinitrogen, Denitrification, Nitrous oxide, Nitrogen loss
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Guillermo Hernandez Ramirez (University of Alberta, Edmonton, Kanada)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendium (inkl. JSPS und NSTC)
  • Auswahldatum: Oktober 2023
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universität Kassel, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Fachbereich 10 - Mathematik und Naturwissenschaften, Universität Kassel, Kassel, Deutschland
  • Fachgebiet: Systematik und Morphologie der Tiere
  • Keywords: natural fiber formation, in situ spectroscopy mapping, slime production and secretion, protein assembly and processing, velvet worm slime
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Matthew Harrington (McGill University, Montreal, Kanada)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendium (inkl. JSPS und NSTC)
  • Auswahldatum: Oktober 2023
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Freie Universität Berlin, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institut für Biologie, Freie Universität Berlin, Berlin, Deutschland
  • Fachgebiet: Bodenwissenschaften
  • Keywords: soil organic carbon, microbial necromass, saprobic fungi, carbon sequestration, nutrient cycling
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Johannes Lehmann (Cornell University, Ithaca, USA)
  • Programm: Internationales Klimaschutzstipendium
  • Auswahldatum: September 2023
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Instituto Nacional de Tecnologia Agropecuaria (INTA), Leales, Argentinien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Instituto De Investigacion Investigacion Animal del Chaco Semiarido (IIACS), Instituto Nacional de Tecnologia Agropecuaria (INTA), Leales, Argentinien
  • Fachgebiet: Ökologie der Landnutzung
  • Keywords: Sustainable Cattle Ranching, Dry Forest and Savannas, Trade-off Analysis, Tropical Deforestation, Social-Ecological Systems
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Tobias Kümmerle (Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland)
  • Programm: Internationales Klimaschutzstipendium
  • Auswahldatum: September 2023
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): CONICET Consejo Nacional de Investigaciones Cientificas y Tecnicas, Buenos Aires, Argentinien
  • Aktuelle Kontaktadresse: ifs Institut für Sprachvermittlung, Bonn, Deutschland
  • Fachgebiet: Pflanzenbau, Pflanzenernährung, Agrartechnik
  • Keywords: Plant physiology, Environmental monitoring, Remote sensing, Fluorescence
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Uwe Rascher (Forschungszentrum Jülich GmbH, Deutschland)