Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

5038 Suchergebnisse

Sortiert nach: Auswahldatum

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach neu ausgewählten Stipendiat*innen und Preisträger*innen zeigt alle Kontaktdaten von Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben. Im Jahr 2019 wurden insgesamt 1090 Stipendien und Preise vergeben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Flinders University of South Australia, Adelaide, Australien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Rachel Carson Center, Ludwig-Maximilians-Universität München, München, Deutschland
  • Fachgebiet: Neuere und Neueste Geschichte
  • Keywords: Stalinism, public health, history of socialism, parks, gardens, and green space, Urban environmental history
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Christof Mauch (Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Cambridge, Vereinigtes Königreich
  • Aktuelle Kontaktadresse: Faculty of Divinity, University of Cambridge, Cambridge, Vereinigtes Königreich
  • Fachgebiet: Judaistik
  • Keywords: Heresy, Jewish/Christian relations, Rabbinic literature, Judaism in Late Antiquity, Christianity
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Holger Zellentin (Eberhard Karls Universität Tübingen, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Ghent University, Gent, Belgien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Lehrstuhl für (deutsche Philologie) neuere deutsche Literaturwissenschaft II, Universität Regensburg, Regensburg, Deutschland
  • Fachgebiet: Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft; Kulturwissenschaft
  • Keywords: Komparatistik, Antikerezeption, Religion/Spiritualität, Nekrodialoge, Medien
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Marcus Hahn (Universität Regensburg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Durham, Vereinigtes Königreich
  • Aktuelle Kontaktadresse: Arbeitsgruppe Klassische Archäologie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel, Deutschland
  • Fachgebiet: Klassische Philologie
  • Keywords: Disease in Antiquity, Ancient Medicine, Latin Literature, Ecocriticism
  • Gastgeber*in: Dr. Chiara Thumiger (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Deutschland), Prof. Dr. Claudia Schindler (Universität Hamburg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Queensland, Brisbane, Australien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Forschungsinstitut für Technik- und Wissenschaftsgeschichte, Deutsches Museum (DM), München, Deutschland
  • Fachgebiet: Wissenschaftsgeschichte
  • Keywords: environmental history, history of knowledge, climatic history, history of mining
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Helmuth Trischler (Deutsches Museum (DM), München, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universite de Maroua, Kamerun
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department d'histoire, Universite du Quebec, Montreal, Kanada
  • Fachgebiet: Weitere Geschichtswissenschaften
  • Keywords: Boko Haram, Lake Chad Basin, African Studies, Mandara Mountains, Slave-raidings
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Baz (Jean Sebastian) Lecocq (Humboldt-Universität zu Berlin, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Dublin Trinity College, Dublin 2, Irland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Italian, University of Dublin Trinity College, Dublin 2, Irland
  • Fachgebiet: Romanische Literaturwissenschaften
  • Keywords: Orality, Dante, Aristotelianism, Theology, Lay Literacy
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Franziska Meier (Georg-August-Universität Göttingen, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universitat Pompeu Fabra, Barcelona, Spanien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Departament d'Humanitats, Universitat Pompeu Fabra, Barcelona, Spanien
  • Fachgebiet: Englische Sprachwissenschaft
  • Keywords: Construction Grammar, Idiom modification, Phraseology, Creativity, Usage-based approach
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Thomas Hoffmann (Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universita Ca Foscari Venezia, Italien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Biblisch-Archäologisches Institut (BAI), Eberhard Karls Universität Tübingen, Tübingen, Deutschland
  • Fachgebiet: Ägyptische und Vorderasiatische Altertumswissenschaften
  • Keywords: Mediterranean Sea, Phoenicians, Cremation, Burial customs, Seascape
  • Gastgeber*in: Prof. Jens Kamlah (Eberhard Karls Universität Tübingen, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Bristol, Vereinigtes Königreich
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institut für Kulturpolitik, Universität Hildesheim, Hildesheim, Deutschland
  • Fachgebiet: Theaterwissenschaft und Medienwissenschaften
  • Keywords: inclusive society, activism, migrant theatre, placemaking, cultural policy
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Julius Heinicke (Universität Hildesheim, Deutschland)