Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

5234 Suchergebnisse

Sortiert nach: Auswahldatum

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach "Neuen Humboldtianer*innen" zeigt alle Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1959
  • Fachgebiet: Dermatologie
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Alfred Marchionini (Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1959
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institut für Pharmakologie und Toxikologie, Universität Innsbruck, Innsbruck, Österreich
  • Fachgebiet: Pharmakologie
  • Keywords: CNS, behaviour, cardiovascular control, Transmitter release, transmitter function, Dopamine,noradrenaline, 5HT, amino acids,, Histamine, NO, push-pull superfusion
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Max Schneider (Universität zu Köln, Deutschland), Prof. Dr. Peter Holtz (Goethe-Universität Frankfurt am Main, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1959
  • Fachgebiet: Mechanik und Konstruktiver Maschinenbau
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Carl Heinrich Dencker (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1959
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universidade do Porto, Portugal
  • Aktuelle Kontaktadresse: Faculdade de Medicina, Laboratorio de Farmacologia, Universidade do Porto, Porto, Portugal
  • Fachgebiet: Pharmakologie
  • Keywords: Adienergic mechanismus, Blood vessels, Medical ethics, Clinical Trials
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Peter Holtz (Goethe-Universität Frankfurt am Main, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1958
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Clinical Pathology, Mahidol University, Bangkok, Thailand
  • Fachgebiet: Pathologie
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Karl-Heinz Schäfer (Universität Hamburg, Deutschland), Prof. Dr. Ludwig Heilmeyer (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1958
  • Aktuelle Kontaktadresse: Dipartimento di Patologia generale, Universita degli Studi di Napoli Federico II, Napoli, Italien
  • Fachgebiet: Pathologie
  • Keywords: cell cycle, cell proliferation, estrogen receptor, oncogènes, mammary cancer
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Boris Rajewsky (Max-Planck-Institut für Biophysik, Frankfurt am Main, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1958
  • Aktuelle Kontaktadresse: Forensische Psychiatrie, Puk Bern, Ostermundigen, Schweiz
  • Fachgebiet: Biologische Psychiatrie
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Walter Baeyer (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1958
  • Fachgebiet: Anatomie
  • Keywords: Embryologie des Herzens, Morphologie des Reizleitungssystems des Herzens, Quark confinement
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Klaus Görttler (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1957
  • Aktuelle Kontaktadresse: Departamento de Quimica Organica, Universidad de Buenos Aires, Buenos Aires, Argentinien
  • Fachgebiet: Biophysik
  • Keywords: Biophysik
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Hans-Friedrich Freska (Max-Planck-Institut für Biologie Tübingen, Deutschland), Prof. Dr. Alfred Gierer (Max-Planck-Institut für Biologie Tübingen, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1957
  • Aktuelle Kontaktadresse: Sukumvit Hospital, Bangkok, Thailand
  • Fachgebiet: Herz- und Gefäßchirurgie
  • Keywords: Cardio-Thoracic Surgery, Surgery, Cardio-Vascular
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Rudolf Zenker (Philipps-Universität Marburg, Deutschland), Prof. Dr. Fritz Weyer (Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNITM), Hamburg, Deutschland)