Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

5038 Suchergebnisse

Sortiert nach: Alphabetisch (absteigend)

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach neu ausgewählten Stipendiat*innen und Preisträger*innen zeigt alle Kontaktdaten von Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben. Im Jahr 2019 wurden insgesamt 1090 Stipendien und Preise vergeben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis
  • Auswahldatum: Oktober 2017
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Toronto, Kanada
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Germanic Languages and Literatures, University of Toronto, Toronto, Kanada
  • Fachgebiet: Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft; Kulturwissenschaft
  • Keywords: Psychoanalyse, Moderne, Reiseliteratur, Ethnographie und Literatur, Kolonialismus
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Stefan Willer (Geisteswissenschaftliche Zentren Berlin e.V. (GWZ), Deutschland)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendium (inkl. JSPS und MOST)
  • Auswahldatum: Oktober 1997
  • Fachgebiet: Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft; Kulturwissenschaft
  • Keywords: Theorie der Literatur, Moderne und Avantgarde (europäische), Grenzphänomene des Ästhetischen
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Avital Ronell (New York University, USA), Prof. Dr. Eva Geulen (New York University, USA)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 1994
  • Aktuelle Kontaktadresse: Dipartimento di Lingue e letterature straniere, Universita degli Studi di Udine, Udine, Italien
  • Fachgebiet: Slawische Sprachwissenschaften
  • Keywords: Geschichte der Philologie, Textkritik, Paul Maas, Slavia Christiana, Überlieferungsgeschichte
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Helmut Keipert (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Deutschland)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendium (inkl. JSPS und MOST)
  • Auswahldatum: Juni 2019
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): HafenCity Universität Hamburg (HCU), Hamburg, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Professur für Kulturtheorie und Kulturelle Praxis, HafenCity Universität Hamburg (HCU), Hamburg, Deutschland
  • Fachgebiet: Städtebau/Stadtentwicklung, Raumplanung, Verkehrs- und Infrastrukturplanung, Landschaftsplanung
  • Keywords: digitization, technology, cities, citizens, sovere
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Sheila Jasanoff (Harvard University, Boston, USA)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendium (inkl. JSPS und MOST)
  • Auswahldatum: Oktober 2002
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Ruhr-Universität Bochum, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of History, University of Sheffield, Sheffield, Vereinigtes Königreich
  • Fachgebiet: Neuere und Neueste Geschichte
  • Keywords: Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, Soziologische Systemtheorie und Geschichte, Religionsgeschichte der Moderne, Weimarer Republik, Erster Weltkrieg
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Richard Bessel (University of York, Vereinigtes Königreich)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1971
  • Fachgebiet: Ethnologie und Europäische Ethnologie
  • Keywords: Polonica bei Alexander von Humboldt, Robert Remak
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Oswin Köhler (Universität zu Köln, Deutschland), Prof. Dr. Hanno Beck (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Deutschland), Prof. Dr. Eberhard Knobloch (Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2009
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Aix-Marseille Universite, Marseille Cedex 03, Frankreich
  • Aktuelle Kontaktadresse: Laboratoire de Psychologie Cognitive, Aix-Marseille Universite, Marseille Cedex 03, Frankreich
  • Fachgebiet: Allgemeine, Kognitive und Mathematische Psychologie
  • Keywords: Leseforschung, Gehirn, Sprache, Neuronale Netze, Emotionen
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Arthur M. Jacobs (Freie Universität Berlin, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 2009
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): State Historical Museum, Moscow, Russische Föderation
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Archaeology, State Historical Museum, Moscow, Russische Föderation
  • Fachgebiet: Klassische Archäologie
  • Keywords: Black Sea Region, Hellenistic & Roman pottery, Archaeometry, Chronology, Trade
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Dr. h.c. Svend Hansen (Deutsches Archäologisches Institut (DAI), Berlin, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: November 2019
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Northwestern Polytechnical University, Xi'an, China, VR
  • Aktuelle Kontaktadresse: Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte, Jena, Deutschland
  • Fachgebiet: Weitere Altertumswissenschaften
  • Keywords: Archaeological residues, Silk history, Palaeoproteomics, Mass spectrometry, Sample pre-treatment
  • Gastgeber*in: Dr. Nicole Boivin (Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte, Jena, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Juli 1992
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Tongji University, Shanghai, China, VR
  • Aktuelle Kontaktadresse: Faculty of German Language, Tongji University, Shanghai, China, VR
  • Fachgebiet: Germanistische Linguistik, Deutsche Sprachwissenschaft
  • Keywords: Deutsch als Fremdsprache, Sprachdidaktik, Interkulturelle Kommunikation, Fachsprachendidaktik
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Siegfried Grosse (Ruhr-Universität Bochum, Deutschland), Prof. Dr. Rudolf Hoberg (Technische Universität Darmstadt, Deutschland)