Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

3992 Suchergebnisse

Sortiert nach: Auswahldatum

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach neu ausgewählten Stipendiat*innen und Preisträger*innen zeigt alle Kontaktdaten von Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben. Im Jahr 2019 wurden insgesamt 1090 Stipendien und Preise vergeben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Kyoto University, Uji, Japan
  • Aktuelle Kontaktadresse: Chemical Biology II, Leibniz-Institute of Molecular Pharmacology (FMP), Berlin, Deutschland
  • Fachgebiet: Bioorganische und Biologische Chemie
  • Keywords: Correlative super-resolution microscopy and electr, Bioconjugation, Intracellular delivery, Chemical biology, Bicyclic cell-penetrating peptide
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Christian Peter Richard Hackenberger (Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie (FMP), Berlin, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Katholieke Universiteit Leuven, Belgien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB), Berlin, Deutschland
  • Fachgebiet: Ökologie und Biodiversität der Tiere und Ökosysteme, Organismische Interaktionen
  • Keywords: Daphnia, eco-evolutionary dynamics, urban evolution, diel vertical migration, artificial light at night
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Luc De Meester (Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB), Müggelseedamm, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Carnegie Mellon University, Pittsburgh, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Physics, Carnegie Mellon University, Pittsburgh, USA
  • Fachgebiet: Biophysik
  • Keywords: Artificial intelligence, Single-molecule microscopy, DNA repair machineries, Archaea, Data-driven Biophysics
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Ulrike Endesfelder (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Zhejiang University, Hangzhou, China, VR
  • Aktuelle Kontaktadresse: DWI - Leibniz-Institut für Interaktive Materialien e.V., Aachen, Deutschland
  • Fachgebiet: Bioorganische und Biologische Chemie
  • Keywords: mechanochemistry, DNA polymer, inducible genome editing, ultrasound-responsive produg system, CRISPR-Cas9
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Andreas Herrmann (DWI - Leibniz-Institut für Interaktive Materialien e.V., Aachen, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Max-Planck-Institut für Biologie Tübingen, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Algal Development and Evolution, Max-Planck-Institut für Biologie Tübingen, Tübingen, Deutschland
  • Fachgebiet: Evolution und Systematik der Pflanzen und Pilze
  • Keywords: de novo gene birth, phylostratigraphy, Phaeophyceae, life cycle, biological function
  • Gastgeber*in: Dr. Susana Coelho (Max-Planck-Institut für Biologie Tübingen, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: März 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Russian Academy of Sciences, Moscow, Russische Föderation
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institute of Oriental Studies, Russian Academy of Sciences, Moscow, Russische Föderation
  • Fachgebiet: Kunstgeschichte
  • Keywords: Turkmenistan, Sots Art, Soviet culture, Postmodernism, Textile
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Februar 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universidad de Oriente, Santiago de Cuba, Kuba
  • Aktuelle Kontaktadresse: Facultad de Ciencias Naturales y Exactas, Universidad de Oriente, Santiago de Cuba, Kuba
  • Fachgebiet: Systematik und Morphologie der Tiere
  • Keywords: Flatworms, Taxonomy, Phylogeny, Zoology, Biodiversity
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Andreas Schmidt-Rhaesa (Universität Hamburg, Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Februar 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Western Delta University, Oghara, Delta State, Nigeria
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Microbiology, Western Delta University, Oghara, Delta State, Nigeria
  • Fachgebiet: Mikrobielle Ökologie und Angewandte Mikrobiologie
  • Keywords: hygiene, disinfectants, genes, conjugation, resistance
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Sascha Al-Dahouk (Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR), Berlin, Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Februar 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Mansoura University, Mansoura, Ägypten
  • Aktuelle Kontaktadresse: Faculty of Pharmacy, Mansoura University, Mansoura, Ägypten
  • Fachgebiet: Medizinische Mikrobiologie und Mykologie und Hygiene, Molekulare Infektionsbiologie
  • Keywords: Polymicrobial infections, Monoclonal antibodies, Fungi, In vitro assay of immune response, Immune evasion proteins
  • Gastgeber*in: Priv. Doz. Dr. Niklas Beyersdorf (Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendium
  • Auswahldatum: Februar 2022
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Universite de Yaounde I, Yaoundé, Kamerun
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Organic Chemistry, Universite de Yaounde I, Yaoundé, Kamerun
  • Fachgebiet: Naturstoffchemie
  • Keywords: Fungicide-resistant phytopathogens, Cameroonian mushrooms, Biofungicide, Isolation and characterization, Metabolomics study
  • Gastgeber*in: Dr. Norbert Arnold (Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie, Halle (IPB), Halle (Saale), Deutschland), Prof. Dr. Ludger Wessjohann (Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie, Halle (IPB), Halle (Saale), Deutschland)