Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

7927 Suchergebnisse

Sortiert nach: Alphabetisch (absteigend)

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach neu ausgewählten Stipendiat*innen und Preisträger*innen zeigt alle Kontaktdaten von Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben. Im Jahr 2019 wurden insgesamt 1090 Stipendien und Preise vergeben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für erfahrene Wissenschaftler
  • Auswahldatum: Juli 2008
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Izmir Institute of Technology, Izmir, Türkei
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Physics, Izmir Institute of Technology, Izmir, Türkei
  • Fachgebiet: Experimentelle Physik der Kondensierten Materie
  • Keywords: High Temperature Superconductors, Intrinsic Josephson Junctions, Terahertz Emission, Superconductivity, Nanotechnology
  • Gastgeber/in: Prof. Dr. Paul Müller (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm
  • Auswahldatum: Juli 2004
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Stockholm University, Stockholm, Schweden
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Physics, Stockholm University, Stockholm, Schweden
  • Fachgebiet: Oberflächenphysik
  • Keywords: fermtochemistry, surface reaction, reaction dynamics, coherent reaction control
  • Gastgeber/in: Prof. Dr. Martin Wolf (Freie Universität Berlin, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm
  • Auswahldatum: März 1981
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Istanbul Technical University, Istanbul, Türkei
  • Aktuelle Kontaktadresse: Civil Engineering Faculty, Istanbul Technical University, Istanbul, Türkei
  • Fachgebiet: Geodäsie
  • Keywords: Photogeologie, Digitale Bildverarbeitung, Umweltprobleme
  • Gastgeber/in: Prof. Dr. Walther Hofmann (Universität Karlsruhe (TH), Deutschland)
  • Programm: Feodor Lynen-Forschungsstipendien-Programm für Postdoktoranden
  • Auswahldatum: Februar 2019
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: JILA, University of Colorado at Boulder, Boulder, USA
  • Fachgebiet: Kernphysik
  • Keywords: nuclear clock, XUV frequency comb, nuclear laser spectroscopy, conversion electron Mössbauer spectroscopy, bla
  • Gastgeber/in: Prof. Dr. Jun Ye (University of Colorado at Boulder, USA)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für Postdoktoranden
  • Auswahldatum: März 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Lawrence Livermore National Laboratory, Livermore, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Physics, Lawrence Livermore National Laboratory, Livermore, USA
  • Fachgebiet: Plasmaphysik
  • Keywords: annihilation, pair plasma, antimatter, plasma physics, positron
  • Gastgeber/in: Prof. Dr. Thomas Sunn Pedersen (Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP), Greifswald, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm
  • Auswahldatum: März 1998
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Groningen, Niederlande
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institut für Theoretische Festkörperphysik, Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden (IFW) e.V., Dresden, Deutschland
  • Fachgebiet: Theoretische Physik der Kondensierten Materie
  • Keywords: magnetism, transition metal oxides, resonant inelastic x-ray scattering, orbital degeneracy
  • Gastgeber/in: Prof. Dr. Lars Hedin (Max-Planck-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart, Deutschland)
  • Programm: Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis-Programm
  • Auswahldatum: Oktober 2015
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of British Columbia, Vancouver, Kanada
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Physics & Astronomy, University of British Columbia, Vancouver, Kanada
  • Fachgebiet: Astrophysik
  • Keywords: gravitational lensing, cosmology, dark matter, statistical methods
  • Gastgeber/in: Prof. Dr. Peter Schneider (Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für Postdoktoranden
  • Auswahldatum: März 2011
  • Aktuelle Kontaktadresse: University Medical Center Groningen, Department of BioMedical Engineering, University of Groningen, Groningen, Niederlande
  • Fachgebiet: Präparative und Physikalische Chemie von Polymeren
  • Keywords: tobaco mosaic virus, repsonsive membranes, ATRP, L.B.-monolayers
  • Gastgeber/in: Prof. Dr. Alexander Böker (Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Deutschland)
  • Programm: Forschungspreis-Programm auf Gegenseitigkeit für Wissenschaftler aus dem Ausland
  • Auswahldatum: März 1991
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Physics, University of Toronto, Toronto, Kanada
  • Fachgebiet: Halbleiterphysik
  • Gastgeber/in: Dr. Jürgen Kuhl (Max-Planck-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart, Deutschland), Prof. Dr. Hans-Joachim Queisser (Max-Planck-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart, Deutschland)
  • Programm: Georg Forster-Forschungsstipendien-Programm für Postdoktoranden
  • Auswahldatum: Februar 2016
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): CONICET Instituto Argentino de Radioastronomia (IAR), Villa Elisa, Argentinien
  • Aktuelle Kontaktadresse: CONICET Instituto Argentino de Radioastronomia (IAR), Villa Elisa, Argentinien
  • Fachgebiet: Astrophysik
  • Keywords: Massive stars, Cosmic rays, Gamma rays, Non-thermal radiation
  • Gastgeber/in: Prof. Dr. Martin K. W. Pohl (Universität Potsdam, Golm, Deutschland)