Internet Explorer wird nicht unterstützt

Bitte verwenden Sie einen alternativen Browser, um unsere Website vollständig nutzen zu können.

Kranken-, Haftpflicht- und Unfallversicherung

Saturn-ähnliches Dekortationsbild

Kontakt

Alexander von Humboldt-Stiftung
Abteilung Förderung und Netzwerk
Jean-Paul-Str. 12
53173 Bonn

info[at]avh.de

Forschungsstipendiat*innen und begleitende Familienangehörige müssen vom ersten Tag und während der gesamten Dauer des Deutschlandaufenthaltes bei einer Krankenversicherungs-Gesellschaft versichert sein, die ausreichenden Schutz in Deutschland bietet. Es gibt zwei Versicherungsoptionen:  

  • Private (Reise-) Krankenversicherungen übernehmen die medizinischen Behandlungskosten bei aktuer Krankheit, die nicht auf  Vorerkrankungen beruhen und bei Unfällen
  • Private Krankenvollversicherung schließen auch Behandlungskosten von Vorerkrankungen ein

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zum Leistungsumfang und die Möglichkeit der Online-Beantragung verschiedener Versicherungsgesellschaften: