Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

6979 Suchergebnisse

Sortiert nach: Auswahldatum

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach neu ausgewählten Stipendiat*innen und Preisträger*innen zeigt alle Kontaktdaten von Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben. Im Jahr 2019 wurden insgesamt 1090 Stipendien und Preise vergeben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Carl Friedrich von Siemens-Forschungspreis-Programm der Alexander von Humboldt-Stiftung
  • Auswahldatum: März 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of California, Berkeley, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Earth and Planetary Science, University of California, Berkeley, Berkeley, USA
  • Fachgebiet: Petrologie
  • Keywords: hydrogeology, geodynamics, volcanology
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Donald Bruce Dingwell (Ludwig-Maximilians-Universität München, Deutschland)
  • Programm: Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis-Programm
  • Auswahldatum: März 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Northwestern University, Evanston, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: McCormick School of Engineering & Applied Science, Northwestern University, Evanston, USA
  • Fachgebiet: Stoffwechselphysiologie, Biochemie und Genetik der Mikroorganismen
  • Keywords: biochemistry, carbon recycling, soil bacteria, physical chemistry, metabolomics
  • Gastgeber*in: Prof. Dr.-Ing. Largus T. Angenent (Eberhard Karls Universität Tübingen, Deutschland)
  • Programm: Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis-Programm
  • Auswahldatum: März 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Stanford University, Stanford, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Materials Science and Engineering, Stanford University, Stanford, USA
  • Fachgebiet: Physikalische Chemie von Festkörpern und Festen Oberflächen, Materialcharakterisierung
  • Keywords: Katalyse, Energieforschung, Batterien, Brennstoffzellen, Elektrochemie
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Joachim Maier (Max-Planck-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungspreis-Programm für Naturwissenschaftler*innen aus den USA
  • Auswahldatum: März 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Virginia, Charlottesville, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Materials Science and Engineering, University of Virginia, Charlottesville, USA
  • Fachgebiet: Herstellung und Eigenschaften von Funktionsmaterialien
  • Keywords: laser - materials interactions, atomistic & mesoscopic modelling, nanomaterials, ultrafast processes in materials, computational materials science
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Stephan Barcikowski (Universität Duisburg-Essen, Deutschland)
  • Programm: Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis-Programm
  • Auswahldatum: März 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): New York University, New York, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: Courant Institute of Mathematical Sciences, New York University, New York, USA
  • Fachgebiet: Physik und Chemie der Atmosphäre
  • Keywords: climate model hierarchies, stratosphere-troposphere coupling, atmospheric dynamics, atmospheric variability and change, climate dynamics
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Markus Rapp (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Weßling/Oberpfaffenhofen, Deutschland)
  • Programm: Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis-Programm
  • Auswahldatum: März 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Harvard University, Boston, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: School of Engineering and Applied Sciences, Harvard University, Boston, USA
  • Fachgebiet: Theoretische Chemie
  • Keywords: theoretical spectroscopy, non equilibrium dynamics, first principles modeling, electronic structure methods in materials, nanophotonics
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Angel Rubio (Max-Planck-Institut für Struktur und Dynamik der Materie, Hamburg, Deutschland)
  • Programm: Forschungspreis-Programm auf Gegenseitigkeit für Wissenschaftler*innen aus dem Ausland
  • Auswahldatum: März 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): McGill University, Montreal, Kanada
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Chemistry, McGill University, Montreal, Kanada
  • Fachgebiet: Organische Molekülchemie
  • Keywords: catalysis, asymmetric functionalizations of unactivated bonds, CDC, green chemistry, copper
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Lutz Ackermann (Georg-August-Universität Göttingen, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungspreis-Programm für Naturwissenschaftler*innen aus den USA
  • Auswahldatum: März 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of California, Davis, USA
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Chemical Engineering, University of California, Davis, Davis, USA
  • Fachgebiet: Mechanische Verfahrenstechnik
  • Keywords: Particle Technology, Granular Flows, Computational Fluid Dynamics, Discrete Element Method, Fluidization
  • Gastgeber*in: Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Peukert (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Deutschland)
  • Programm: Forschungspreis-Programm auf Gegenseitigkeit für Wissenschaftler*innen aus dem Ausland
  • Auswahldatum: März 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Monash University, Clayton, Australien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Monash Institute of Pharmaceutical Sciences (MIPS), Monash University, Clayton, Australien
  • Fachgebiet: Biomaterialien
  • Keywords: porous silicone, nanomedicine, biosensors, silicon nanowires, porous silicon
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Joachim P. Spatz (Max-Planck-Institut für medizinische Forschung, Heidelberg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für Postdoktoranden
  • Auswahldatum: März 2021
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Indian Institute of Technology (IIT) Indore, Indien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Professur für Theoretische Chemie, Technische Universität Dresden, Dresden, Deutschland
  • Fachgebiet: Theorie und Modellierung
  • Keywords: Anchoring mechanism, Lithium-Sulfur batteries, Cathode host, Metal organic frameworks (MOFs), Density functional theory (DFT) method
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Thomas Heine (Technische Universität Dresden, Deutschland)