Recherche im Humboldt-Netzwerk

Neu ausgewählte Stipendiat*innen und Preisträger*innen, Wissenschaftler*innen, die sich gerade in Förderung befinden sowie Alumni: Recherchieren Sie hier nach Namen, Fachgebieten und Aufenthaltsorten von weltweit über 30.000 Geförderten der Humboldt-Stiftung.

5028 Suchergebnisse

Sortiert nach: Auswahldatum

Fachgebiete Auswahl

Aktueller Aufenthalt

Gast-Institutionen

Hinweis

Der öffentliche Bereich des Humboldt-Netzwerks zeigt einen großen Teil der weltweit über 30.000 Geförderten der Stiftung. Humboldtianer*innen sehen nach Login erweiterte Suchergebnisse inklusive Kontaktdaten.

Die Suche nach neu ausgewählten Stipendiat*innen und Preisträger*innen zeigt alle Kontaktdaten von Personen, die in den letzten 24 Monaten ein Stipendium oder einen Preis der Humboldt-Stiftung erhalten haben. Im Jahr 2019 wurden insgesamt 1090 Stipendien und Preise vergeben.

Bitte beachten Sie: Die Veröffentlichung einer Preisverleihung erfolgt nach Annahme des Preises durch den*die Preisträger*in und daher in der Regel erst mit größerem zeitlichem Abstand zur Auswahlentscheidung.

  • Programm: Henriette Herz-Scouting-Programm
  • Auswahldatum: Dezember 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institut für Molekulare Herz-Kreislauf-Forschung (IMCAR), Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Aachen, Deutschland
  • Fachgebiet: Immunologie
  • Keywords: Lipid Metabolism, Inflammation, High-Density Lipoproteins, Chemokines, Calcium-sensing recptor
  • Programm: Henriette Herz-Scouting-Programm
  • Auswahldatum: Dezember 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Technische Universität München, Garching, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Fakultät für Informatik, Technische Universität München, Garching, Deutschland
  • Fachgebiet: Bioinformatik und Theoretische Biologie
  • Keywords: evolutionary information, protein prediction, artificial intelligence, informatics, structural biology
  • Programm: Henriette Herz-Scouting-Programm
  • Auswahldatum: Dezember 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Düsseldorf, Deutschland
  • Fachgebiet: Zellbiologie
  • Keywords: pathogen resistance, signaling, transport, yield, Nanosensoren
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für Postdoktoranden
  • Auswahldatum: November 2020
  • Aktuelle Kontaktadresse: Institut für Klinische Neuroimmunologie, Ludwig-Maximilians-Universität München, Planegg-Martinsried, Deutschland
  • Fachgebiet: Neurowissenschaften
  • Keywords: Neuroscience, Spinal cord injury, Axonal plasticity, Corticospinal circuit, Activity modulation
  • Gastgeber*in: Priv. Doz. Dr. Florence Bareyre (Ludwig-Maximilians-Universität München, Planegg-Martinsried, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für Postdoktoranden
  • Auswahldatum: November 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Cambridge, Vereinigtes Königreich
  • Aktuelle Kontaktadresse: Department of Biochemistry, University of Cambridge, Cambridge, Vereinigtes Königreich
  • Fachgebiet: Bioorganische und Biologische Chemie
  • Keywords: Transcriptomics, Microbiology, Biosynthesis, Structural Biology, Enzyme mechanisms
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Christian Hertweck (Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie e. V. - Hans-Knöll-Institut, Jena, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für Postdoktoranden
  • Auswahldatum: November 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin, Deutschland
  • Aktuelle Kontaktadresse: Forschungsgruppe NeuroCode, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin, Deutschland
  • Fachgebiet: Kognitive Neurowissenschaft und Neuroimaging
  • Keywords: Generalisation, Neural replay, Decision Making, M/EEG, fMRI
  • Gastgeber*in: Dr. Nicolas Schuck (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für Postdoktoranden
  • Auswahldatum: November 2020
  • Aktuelle Kontaktadresse: Labor für Experimentelle Feto-Maternale Medizin, Universität Hamburg, Hamburg, Deutschland
  • Fachgebiet: Reproduktionsmedizin/ -biologie
  • Keywords: Immunology, Vasculature, Macrophages, PCOS, Ovary
  • Gastgeber*in: Priv. Doz. Dr. Maria Emilia Solano (Universität Hamburg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für Postdoktoranden
  • Auswahldatum: November 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Institut National de la Sante et de la Recherche Medicale (INSERM), Lyon, Frankreich
  • Aktuelle Kontaktadresse: Abteilung Molekulare Virologie, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Heidelberg, Deutschland
  • Fachgebiet: Virologie
  • Keywords: molecular virology, proteasome, cell biology, flavivirus, virus-host cell interaction
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Ralf Bartenschlager (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für erfahrene Wissenschaftler
  • Auswahldatum: November 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): University of Tokyo, Tokyo, Bunkyo-ku, Japan
  • Aktuelle Kontaktadresse: Faculty of Agriculture, University of Tokyo, Tokyo, Bunkyo-ku, Japan
  • Fachgebiet: Agrarökonomie und Soziologie
  • Keywords: Germany, Japan, rural development policy, EU's common agricultural policy, comparative study
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Verena Blechinger-Talcott (Freie Universität Berlin, Deutschland)
  • Programm: Humboldt-Forschungsstipendien-Programm für erfahrene Wissenschaftler
  • Auswahldatum: November 2020
  • Dienstadresse (Auswahlzeitpunkt): Centro Nacional de Biotecnologia, Madrid, Spanien
  • Aktuelle Kontaktadresse: Zentrum für Molekularbiologie der Pflanzen (ZMBP), Eberhard Karls Universität Tübingen, Tübingen, Deutschland
  • Fachgebiet: Biophysik
  • Keywords: Fluorescence, DNA-protein interactions, Homologous Recombination, Single-Molecule, Optical Tweezers
  • Gastgeber*in: Prof. Dr. Erik Schäffer (Eberhard Karls Universität Tübingen, Deutschland)