Alexander von Humboldt-Stiftung

Humboldt-Professur Deutschlands höchstdotierter Forschungspreis bringt internationale Spitzenkräfte an deutsche Hochschulen.

Angela Schoellig | Robotik und Künstliche Intelligenz

Wie können Grenzen maschinellen Lernens überwunden werden? Und welche Grenzen müssen andererseits den autonomen Entscheidungen von Robotern gesetzt werden? Angela Schoellig arbeitet an den Antworten. mehr

Henning Walczak | Biochemie / Immunologie

Als Humboldt-Professor an der Universität zu Köln führt Henning Walczak nach dem „from bench to bedside“-Ansatz die vorklinische und die klinische Forschung stärker zusammen. mehr

Andrea Bréard | Wissenschaftsgeschichte

Die Mathematikerin, Wissenschaftshistorikerin, Sinologin und Philosophin Andrea Bréard forscht zur Geschichte der Mathematik Chinas. mehr

Kou Murayama | Psychologie

Was motiviert uns? Was stärkt die Motivation und was schwächt sie? Kou Murayama forscht zu diesen Fragen, insbesondere mit Blick auf Lernprozesse. mehr

Joacim Rocklöv | Epidemiologie und Public Health

Hängen der Klimawandel und die Ausbreitung von Krankheiten zusammen – und wenn ja, wie? In dieser kontrovers geführten Diskussion stellt Joacim Rocklöv wichtige Daten bereit und liefert Analysen. mehr

30.000 Forschende weltweit gehören zum Netzwerk der Humboldt-Stiftung.


Als Humboldtianer*innen sind sie alle Teil der Humboldt-Familie: aktuell Geförderte und Alumni aller Fachgebiete aus mehr als 140 Ländern, unter ihnen 57 Nobelpreisträger*innen.

Die Humboldt-Stiftung

  • Wir fördern Wissenschaftler*innen, unabhängig von Fachrichtung und Nationalität.
  • Wir stärken den Wissenschaftsstandort Deutschland durch internationalen Forschungsaustausch.
  • Wir unterstützen unsere Geförderten ein Leben lang.
  • Wir setzen uns ein für internationale Verständigung, wissenschaftlichen Fortschritt und Entwicklung.
Marc Sedjro

800 Preise und Stipendien jährlich werden von der Humboldt-Stiftung vergeben.

Marc Sedjro (Deutscher Forschungslehrstuhl am AIMS Südafrika)

„An meinem Gastinstitut hatte ich Zugang zur aktuellsten Fachliteratur und zu anerkannten Spezialisten auf meinem Gebiet – das hat meine Forschung enorm bereichert.“

Humboldt Kosmos - das Magazin der Humboldt-Stiftung. Woran forschen die Humboldtianer*innen weltweit? Welche Themen aus Wissenschaft, Diplomatie und Internationalität bewegen uns? Wir berichten im Kosmos.

Globe

Humboldt-Geographie des Wissens Woher kommen die meisten erfolgreichen Bewerber*innen und Nominierten und wo forschen die Alumni der Stiftung heute?

Humboldt ist überall

Alle

@AvHStiftung

Week 3 of the Humboldt Residency Programme: In our Residency Diary, diversity expert Christa Rautenbach shares her thoughts on law and Social Cohesion. Highlights: visits to the Center for Civil Society Research at WZB Berlin and DHM Berlin.

Pressemitteilung

Neuer Forschungspreis im MINT-Bereich

Humboldt-Stiftung und Carl-Zeiss-Stiftung starten Kooperation mit dem mit je 100.000 Euro dotierten Carl-Zeiss-Humboldt-Forschungspreis

@AvHStiftung

Über Grenzen hinweg nach Lösungen suchen: Vom 17. bis 19.7. haben wir beim Petersberger Klimadialog #2022PCD im Auswärtigen Amt über konkrete Schritte zur Bewältigung der Klimakrise diskutiert. Danke für die vielen bereichernden Gespräche! #ResearchAcrossBorders

@AvHStiftung

„Wir brauchen gute Leute aus dem Ausland, um gemeinsam globale Probleme zu lösen!“ Der deutschen Wissenschaftsdiplomatie droht ein Vertrauensverlust. Thomas Hesse, stellv. Generalsekretär der Humboldt-Stiftung, zu den Kürzungen der Bundesregierung.

Aktuelles

Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Neuer Forschungspreis im MINT-Bereich

Humboldt-Stiftung und Carl-Zeiss-Stiftung starten Kooperation mit dem mit je 100.000 Euro dotierten Carl-Zeiss-Humboldt-Forschungspreis

Pressemitteilung

Internationale Forschungsstars in Berlin ausgezeichnet

Bundesforschungsministerin Bettina Stark-Watzinger und der Präsident der Humboldt-Stiftung Hans-Christian Pape verleihen Deutschlands höchstdotierten Forschungspreis, die Alexander von Humboldt-Professuren.

Twitter

@AvHStiftung

Week 3 of the Humboldt Residency Programme: In our Residency Diary, diversity expert Christa Rautenbach shares her thoughts on law and Social Cohesion. Highlights: visits to the Center for Civil Society Research at WZB Berlin and DHM Berlin.

@AvHStiftung

Über Grenzen hinweg nach Lösungen suchen: Vom 17. bis 19.7. haben wir beim Petersberger Klimadialog #2022PCD im Auswärtigen Amt über konkrete Schritte zur Bewältigung der Klimakrise diskutiert. Danke für die vielen bereichernden Gespräche! #ResearchAcrossBorders

@AvHStiftung

„Wir brauchen gute Leute aus dem Ausland, um gemeinsam globale Probleme zu lösen!“ Der deutschen Wissenschaftsdiplomatie droht ein Vertrauensverlust. Thomas Hesse, stellv. Generalsekretär der Humboldt-Stiftung, zu den Kürzungen der Bundesregierung.

@AvHStiftung

Die KI-Revolution mitgestalten! Das #HumboldtSummit brachte KI-Expert*innen aus der Forschung sowie aus Zivilgesellschaft/Politik zusammen, um Zukunftsfragen zu diskutieren. Fazit: KI-Entwicklung muss Auswirkungen auf Mensch und Umwelt mitdenken!

@AvHStiftung

After two virtual annual meetings, this year more than 600 scientists from all over the world meet and exchange ideas (and play) in person in Berlin! #AvHTogether

Georg Forster-Forschungspreis

Sie sind Wissenschaftler*in an einer Forschungseinrichtung in Deutschland und möchten mit einer Forschungspersönlichkeit aus einem Schwellen- oder Entwicklungsland kooperieren? Dann nominieren Sie ihn*sie für den mit 60.000 Euro dotierten Wissenschaftspreis!

Publikationen aus dem Humboldt-Netzwerk